Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumsrpg.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Der See

Nach unten 
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 29869
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Der See   Mi 29 Feb 2012, 02:58



Der See ist sehr groß und liegt um Hogwarts herum.
Im ersten Schuljahr werden die Schüler über dem See nach Hogwarts gebracht, damit sie das wunderschöne Schloss bewundern können.






___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Poppy Moore
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 128
Galleonen : 30673

BeitragThema: Re: Der See   So 08 Apr 2012, 20:41

cf: Büro von Poppy Moore

Poppy schlenderte zum See. Sie fühlte sich schon wieder richtig ausgeruht, aber sie wusste, dass sie noch ein wenig Ruhe brauchte und dass ihr frische Luft guttun würde. Außerdem brauchte sie ein wenig Bewegung. Sie lief ein wenig am See entlang und sah sich um. Sie war seit ihrer Schulzeit nicht mehr hier gewesen. Wann sollte das auch gewesen sein. Sie war ja schließlich erst vor ein paar Stunden angekommen. Während Poppy dei Sonne genießend den See umrundete, dachte sie an ihre Zeit hier früher, obwohl sie es nicht wollte. Doch es kam einfach so in ihr hoch. Poppy saß oft am See und lernte. Sie hatte damals Zuflucht zu den Büchern gesucht, da sie eigentlich kaum Freunde hatte. Bis auf eine. Sie erinnerte sich an ihre Freundin Sienna, mit der sie auch oft hier unten am See gesessen hatte. Sienna war auch ein wenig schüchtern gewesen und so war es ein großer Zufall, dass die beiden sich anfreundeten. Sie wurden einmal dazu verdonnert zusammen eine Strafarbeit zumachen. Sie hatten zwar nichts verbockt, aber ein paar Jungs aus höheren Klassen hatten es ihnen anhängen können. Poppy war jedoch froh darüber, denn ohne das wären die beiden nicht so gute Freundinnen geworden. Es war leider erst im vierten Schuljahr, dass die beiden sich so gut verstanden. Davor war Poppy meist einsam. Jedoch nie so einsam wie zuhause. Mit Sienna war sie immernoch sehr gut befreundet. Die beiden sahen sich so oft es ging und schrieben sich regelmäßig Briefe. Sienna war Poppys einziger Halm an dem sie sich immer festhielt. Anfangs war sie das auch für Sienna, aber dann fand Sienna einen Mann mit dem sie auch glücklich wurde und Kinder bekam. Poppy freute sich wirklich für Sienna und war so froh, dass diese sie trotzdem nie zu kurz kommen ließ. Sienna ließ lieber ihren Mann sitzen als Poppy und das wusste Poppy, aber sie ließ es nie dazukommen, da sie nicht wollte, dass Sienna ihren Mann verlor und unglücklich wurde wegen ihr. Die beiden waren wirklich Freunde fürs Leben. Sienna war nicht ganz Poppys einzige Bezugsperson, sie hatte sich auch wirklich gut mit Leo verstanden, dass er jetzt auch hier Lehrer war, fand Poppy schon ganz gut, da sie dann wenigstens einen kannte. Sie fand ihn auch wirklich nett, würde ihn aber noch nicht zu ihren Freunden zählen, da Poppy der Meinung war, dass sie sich dafür noch nicht gut genug kannten.
Nachdem Poppy nun eine Weile herumgelaufen war, sah sie auf ihre Uhr und bemerkte, dass sie wirklich zurück an die Arbeit gehen sollte. Poppy war eigentlich immer beschäftigt, so eine Auszeit wie diese gönnte sie sich nur selten.
Sie hatte jetzt die Viertklässler und ließ diese nur ungern warten.

tbc: Gewächshäuser

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 22701

BeitragThema: Re: Der See   Fr 21 Dez 2012, 23:00

cf: Klassenzimmer für Zauberkunst mit Claire

Freddie kam mit Claire an den See und sah ihn so richtig das erste Mal bei Tageslicht. "Erinnerst du dich noch an unsere Ankunft als wir hier mit den Booten langgefahren sind oder eher die Boote mit uns?" Freddie erinnerte sich gern an den ersten Schultag in Hogwarts. Die Sonne schien und es war noch relativ warm. Auch wenn am See ein Bank stand, legte Freddie sich lieber ins Gras. "Ich finde es recht schön hier und ich denke, dass man hier gut seine Freizeit verbringen kann, aber zu entdecken gibt es hier nicht so viel. Also wo gehen wir als nächstes hin?", fragte Freddie Claire.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire Shackleboth
Zauberer
avatar

Alter : 17
Zauberkraft : 70
Galleonen : 29065

BeitragThema: Re: Der See   Fr 21 Dez 2012, 23:13

Claire grinste und legte sich neben Freddie hin. "Ja, ich erinner mich noch. Das war echt cool..." sagte sie und dachte gerade daran, wie es gewesen war, als Freddie meinte, dass es hier nicht viel zu entdecken gab. Claire überlegte laut: "Hm, in den Wald dürfen wir nicht...in die Schulzimmer sowieso nicht...der Innenhof ist fast schon zu langweilig...Hagrids Hütte oder ins Schloss, würde ich sagen." schloss sie.

___________________________________

Helga Hufflepuff is the best for study
Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 22701

BeitragThema: Re: Der See   Fr 21 Dez 2012, 23:25

Freddie fand es cool, dass Claire isch nicht zu fein war sich ins Gras zu legen. Er folgte ihren Überlegungen und sagte dann. "Stimmt, also da wir gerade hier draußen sind, würde ich vorschlagen, wir gehen zuerst zu Hagrids Hütte, obwohl ich natürlich nicht weiß, inwiefern die interessant ist." Sein Vater hatte ihm erzählte, dass er ein mal durch die Tür hineingelugt hatte, aber es sah nicht so besonders aus. Trotzdem würde Freddie sie sich gern einmal mit eigenen Augen genauer ansehen.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire Shackleboth
Zauberer
avatar

Alter : 17
Zauberkraft : 70
Galleonen : 29065

BeitragThema: Re: Der See   Fr 21 Dez 2012, 23:30

Claire nickte. "Gut, dann gehen wir mal zu Hagrids Hütte. Die hat vermutlich aussen ein bisschen Zeugs, was Hagrid nicht verstauen konnte. Denk ich mal." Claire stand auf und meinte: "Kommst du?"
tbc: Hagrids Hütte mit Freddie

___________________________________

Helga Hufflepuff is the best for study
Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Fr 11 Jan 2013, 23:07

Cf: Große Halle

Jared setzte sich an den Rand des Sees. Er zog seine Klamotten aus, legte sie an den Stein und machte einen Kopfsprung ins Wasser. Es war eiskalt. Prustend kam er wieder hoch und schwamm los. Das tut gut! Endlich konnte er einen klaren Kopf bekommen. Er dachte an die Slytherin, wie sie ihn angelächelt hatte. Sie war süß bemerkte er. Ich frage mich warum die mir noch niemand weggeschnappt hat? Er schüttelte den Kopf und verließ das Wasser nach einigen Bahnen wieder. Er zog sich wieder an und schlenderte herum.

Tbc: Eingangshalle
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 15:47

cb:große Halle mit Ashley und Lilia
Schon vom weiten sah der See rießig aus,aber als Bella an seinem Ufer stand konnte sie erst beurteilen,wie groß er wirklich war.Der See war nicht nur riesig sondern auch noch tief,bemerkte Bella als sie ins Wasser schaute.Sie setzte sich an einen Steg und zog sich ihre Schuhe und Socken aus.sie ließ ihre Füße ins Wasser baumeln.Brr.... ist das kalt!Aber auch erfrischend!Tief atmete sie die frische Luft ein.In der großen Halle war es ihr etwas zu heiß und stickig gewesen.
Nach oben Nach unten
Lilia Vayne
1. Klasse
avatar

Alter : 23
Zauberkraft : 22 +20
Galleonen : 22478

BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 15:51

cf: Große Halle mit Ashley und Bella

Zum Glück hatten sie ihre Jacken auf dem Weg hierher geholt, denn es war schon recht kalt, als sie den See erreichten. Der Himmel hatte sich schon verdunkelt und das Licht des Mondes spiegelte sich gesprenstisch auf dem Wasser, dass immer in Bewegung, dieses Abbild sacht hin und her wiegte.
Wunderschön dachte Lilia und genoss die frische Luft. Eine Eule flog am Himmel, ließ ihren Nachtruf erklingen und verschwand schließlich im Gebäude. Dort ist wohl die Eulerei. Ich sollte wirklich mal Herb besuchen gehen. Sie hatte sofort ein schlechtes Gewissen, dass sie noch nicht bei Herb gewesen war, besonders, da sie diesen zu ihrer Pflegefamilie schicken wollte, damit er ihnen einen Brief brachte.
Lilia sah zu Bella, die sich auf den Steg setzte und ihre Füße im Wasser baumeln lief.

___________________________________

elephant


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:00

Bella dachte darüber nach,was Ashley gerade eben gesagt hatte.Sie könnte den Malfoy ja auch ausladen.Energisch schüttelte bella ihren Kopf.Nein,das wäre damm jetzt ja auch was fies.Und ausserdem wollte sie seiner Cousine ja eins auswischen was am besten klappen würde,wenn sie mit Scorpius zum Ball gehen würde.Und es war ihr auch schon fast was egal,dass er wenn es hochkommen würde einmal mit ihr tanzen würde.Es war jetzt ja nicht so,dass sie total auf Scorpius fixiert war oder so.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:03

Cf: Große Halle

Ashley lief über die feuchte Wiese. Sie wollte schon lange mal zum See, da sie Wasser und Schwimmen liebte. "Hey? Habt ihr Lust zu schwimmen? Auch wenn es so kalt und windig ist?" Ohne die Antwort abzuwarten, zog sie sich ihre Kleider aus und sprang elegant in den grauen See. Brr... Es war eisig kalt. Ashley tauchte unter um wärmer zu werden, dann rief sie Bella und Lilia über den kalten Wind zu: "Kommt doch auch ins Wasser! Es ist echt schön!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:08

Bella überlegte nicht lange.Sie hatte sich inzwischen an die wassertemperatur gewöhnt.ausserdem würde um diese Uhrzeit ja wohl kaum jemand abgesehen von ihnen zum See gehen.Sie zog sich bis auf die Unterwäsche aus und sprang vom Steg.Die wassertemperatur überaschte sie doch etwas,aber sie ließ sich nichts anmerken und schwam zu Ashley."Was glaubst du,wie tief der see hier ist?2fragte sie Ashley.
Nach oben Nach unten
Lilia Vayne
1. Klasse
avatar

Alter : 23
Zauberkraft : 22 +20
Galleonen : 22478

BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:10

Lilia schüttelte es innerlich, als sie daran dachte, in das bestimmt eiskalte Wasser zu springen. Außerdem, hatte sie ein wenig Schiss davor, was sie im Wasser erwarten würde. Der See war bestimmt nicht ganz unbewohnt. Sie hatte sogar etwas darüber gelesen.Nur was war das nochmal? ...
Nachdenklich ging Lilia auf den Steg und setzte sich, jedoch ohne ihre Füße ins Wasser baumeln zu lassen. Tja, sie war halt eine Frostbeule. "Ach weißt du, mir ist es zum schwimmen doch ein wenig zu kalt. Außerdem steh ich auch nicht so auf schwimmen. Sag mal, wisst ihr welche Wesen in diesem See wohnen? ich habe irgendwas darüber gelesen, aber schon wieder vergessen..." meinte Lilia nachdenklich, aber gut gelaunt. Vielleicht würde sie später schwimmen, wenn sie sich ein wenig an die Kälte hier draußen gewöhnt hatte. Wenn das überhaupt möglich ist...Brrr....

___________________________________

elephant


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:15

"Schade", meinte Ashley traurig und tauchte wieder. Langsam und immer tiefer ging es, bis sie den Meeresboden erreicht hatte. Dann als ihr die Luft auzsging schwamm sie eilig wieder nach oben, zur Wasseroberfläche. Als Ashley wieder aufgetaucht war, fragte sie Bella: "Und du? Hast du Lust zu schwimmen?" Gespannt wartete sie auf die Antwort. Sie hatte nämlich keine Lust allein im See zu schwimmen, während ihre neuen Freundinnen etwas anderes taten.
Nach oben Nach unten
Lilia Vayne
1. Klasse
avatar

Alter : 23
Zauberkraft : 22 +20
Galleonen : 22478

BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:26

Lilia seufzte. Ashley klang wirklich ein wenig traurig, darüber, dass sie nicht schwimmen wollte.
Anscheinend mochte ihre Freundin schwimmen wirklich gerne. Allerdings hatte Lilia nicht unbedingt die Wahrheit gesagt, was das: 'ich steh nicht so auf schwimmen' betraf, denn sie konnte es einfach nicht wirklich. Als sie noch im Waisenhaus war, hatte sie nie die Möglichkeit, geschweige denn jemanden, der Zeit gehabt hätte, es ihr beizubringen und bei den Langfords, hatte sie sich oft einfach geweigert, an Ausflügen teilzunehmen. Was sie heute wirklich bereute. Es war wirklich fies von ihr gewesen, ihre Pflegefamilie so kalt zu behandeln, nur weil sie selbst zu egoistisch war und nur daran dachte, dass sie eine richtige Familie haben wollte. Ach, du warst so ein blödes Huhn! sagte Lilia zu sich selbst.
Einmal war sie mit schwimmen gegangen und es war ihr super peinlich gewesen, dass sie in ihrem Alter nicht schwimmen konnte, dass sie das immer als Vorwand benutzt hatte, um danach nicht mehr mitgehen zu müssen. Und das stimmte auch, es war super peinlich gewesen.
"Ach...ähm...naja, ich schreib noch schnell einen Brief, dann komm ich vielleicht auch ins Wasser." Eine Lüge. Klar, wollte sie eh noch einen Brief an Bella schreiben und da sie immer einen Block und Stift dabei hatte, konnte sie das auch jetzt machne. Besonders, da ihr gerade sehr bewusst war, wie gerne sie Bella als Freundin behalten wollte. Aber es war nicht ok gewesen zu lügen.

___________________________________

elephant


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:43

"Toll!" Ashley lächelte Lilia zu, die ein wenig unbehaglich aussah. "Willst du das mit James und Scorpius aufklären?", fragte sie Lilia. Ich hoffe Alec lässt mich auf dem Ball nicht hängen. Nicht das ich da irgendwo allein sitzen muss! Darauf hatte Ashley überhaupt keine Lust. Da Bella gerade in Gedanken abwesend zu sein schien wiederholte sie ihre Frage noch einmal: "Hast du Lust ins Wasser zu kommen?"
Nach oben Nach unten
Lilia Vayne
1. Klasse
avatar

Alter : 23
Zauberkraft : 22 +20
Galleonen : 22478

BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 16:49

OOC: Bella ist doch schon im Wasser^.^

Die Freude Ashleys machte ihr schlechtes Gewissen noch größer, denn sie würde ganz sicher nicht schwimmen gehen. Und sie fühlte sich momentan auch nicht in der Lage, darüber zu reden, dass sie gar nicht schwimmen konnte, wie so vieles nicht. "Joah, könnte man so ausdrücken" sagte Lilia und zwang sich kurz zu lächeln und Ashley zuzuzwinkern.
"Hey, ich komm später wieder, ich hab doch keinen STift bei mir und zu meiner Eule Herb muss ich auch noch." Lüge Nummer zwei.
Was mach ich hier nur?!
"Bis später" sagte sie nur noch schnell und war auch schon aufgesprungen und auf dem Weg zum Schloss zurück.

tbc: Eingangshalle

___________________________________

elephant


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 17:13

Ashley bemerkte, wie Lilia eilig flüchtete. Sie vcerbirgt irgendetwas vor mir!, durchzuckte es sie. "Sollen wir ihr nachgehen?", murmelte Ashley. Sie hatte es eher zu sich selbst gesagt als zu Bella. Ratlos sah Ashley ihr nach bis sie hinter den Hügeln verschwunden war. Plötzlich durchlief sie ein Zittern. Irgendetwas stimmt hier nicht! Ashley spürte das irgendetwas mit Lilia passierte. "Spürst du das auch?", fragte sie Bella.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   Sa 19 Jan 2013, 20:12

Besorgt nickte Bella."Was ist das?"gragte sie.Sie stieg aus dem Wasser.Es war so kalt dass sie mit den Zähnen klapperte.EEilig zog sie ihre Klamotten über ihre durchnässte Unterwäsche.Sie fühlte sich äusserst unwohl und wollte schnellstmöglich hier weg doch
sie wartete noch auf ihre Freundin.
Tbc:Eingangshalle


Zuletzt von Isabella Carter am So 20 Jan 2013, 13:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der See   So 20 Jan 2013, 11:38

Eilig zog Ashley sich wieder an, bibbernd vor Kälte, und lief zusammen mit Bella zum Schloss zurück, über die Hügel. Inzwischen zitterte Ashley stark. 1) Hoffentlich hole ich mir keine Erkältung und 2)Irgendetwas passiert mit Lilia. Das kann ich spüren. "Ich habe ein ungutes Gefühl. Lilia ist irgendwas zugestoßen. Das spür ich als Vampir. Irgendwas Dunkles..." Beunruhigt rannten sie weiter. Dann erreichten sie die Eingangshalle.

Tbc: Eingangshalle
Nach oben Nach unten
Nicklas Collins
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 133
Galleonen : 22798

BeitragThema: Re: Der See   Mo 04 Feb 2013, 11:50

cf: Große Halle

Nicklas kam stinkwütend an den See und schleuderte erst mal ein Stein nach dem anderen in den See. Ab und zu entfuhr ihm ein wütender Schrei. Dass Professor Stormwind nicht mehr an der Schule war, würde der Schule noch zum Verhängnis werden. >>Wenn meine Eltern das jetzt mitbekommen würden, die würden etwas unternehmen.<<, dachte Nick und wurde leicht traurig. Sein Vater war sein Vorbild, aber er konnte sich kaum noch an ihn erinnern. Natürlich hatte er sich vorzeitig seinen Onkel als Ersatzvorbild genommen, aber er war eben nicht sein Vater. Um sich abzureagieren ging Nicklas am See entlang. Er hatte noch ewig viel Zeit bis der Unterricht begann und er wollte unbedingt etwas bewegen, Chaos und Unruhe stiften. Wenn er die Malfoys nicht so gehasst hätte und sie nicht so unvorsichtig gewesen wären, hätte er sich ihnen angeschlossen, so aber musste er sehen, was er allein ausrichten konnte. Vielleicht würde Blacky ihm beistehen. Evelyn und Sirrah waren Mädchen, die würden das nicht verstehen.
Nick war schon eine Weile am See entlang gegangen und verspürte immer noch mächtig Wut. Die Wut war sogar größer als der Hass, der sich in ihm befand. Er wollte etwas unternehmen und er wollte kämpfen. Seine Aggressionen musste er an jemandem auslassen und er hatte eine Idee. Er schrieb eine Nachricht an Scorpius Malfoy, aber nur wenn er intelligent genug wäre, würde er sie auch lesen können und wenn er es schaffte, hatte er eine zweite Chance verdient. So dachte Nicklas sonst nie, aber er brauchte Leute auf seiner Seite, sonst war er machtlos und um sein Ziel zu erreichen tat er fast alles.
Er ging weiter um den See und seine Wut verflog allmählich. Nach einer bestimmten Zeit kam seine Eule zurück. Anscheinend hatte sie die Nachricht schon überbracht. Ob der Malfoy sie wohl lesen konnte? In der Mittagspause würde es sich herausstellen.
Nachdem Nicklas sich abreagiert hatte, war es auch schon Zeit zum Unterricht zu gehen und da er ungern zu spät kam, machte er sich auf den Weg zu Verteidigung der dunklen Künste, obwohl das natürlich ein sinnloses Fach war, man sollte er die Zauberei der dunklen Künste unterrichten, anstatt die Verteidigung dagegen. Wenn es dieses Fach nicht gegeben hätte, dann hätte Harry Potter niemals Voldemort besiegen können, aber Voldemort hat zu seiner Schulzeit auch schon etwas in dem Fach gelernt, trotzdem hätte er es bestimmt auch ohne dieses Fach geschafft und wenn die dunklen Künste gelehrt werden würden, wöre eh alles viel besser. Mit diesen Gedaken lief er über das Schlossgelände und durch das Schloss bis zum Unterrichtsraum.

tbc: Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der See   

Nach oben Nach unten
 
Der See
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: 

Ländereien

-
Gehe zu: