Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumsrpg.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Klassenraum für Verwandlung

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 29609
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Klassenraum für Verwandlung   Mi 29 Feb 2012, 02:51


___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blacky Bone
1. Klasse
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 41
Galleonen : 22875

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:23

cf: Klassenzimmer für Geschichte der Zauberei mit Samantha

Blacky kam Hand in Hand mit Samantha in das Klassenzimmer. Er schaute sich um und er bemerkte das er alleine mit Sam war. Er ging mit ihr zur hintersten Bank wärend er mit Sam flüsternd Sprach: "Wie du siehst sie haben uns das mit der Beziehung abgekauft. Nur haben sie ganz anders reagiert als wir es geplant hatten. Aber naja zusammen stehen wir das durch meinst du nicht auch!?" Blacky setzte sich neben Sam und sah ihr in die Augen.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:30

cf: Klassenzimmer für Geschichte und Zauberei mit Blacky

Zusammen mit Blacky kam sie im Klassenraum der Verwandlung an. Keiner war bisher im Raum, zum Glück war David auch noch nicht dazu. Sie lies sich von Blacky in die hinterste Bank ziehen. Als er ihr dann zufüsterte, dass die anderen die Beziehung von ihnen abgekauft hatten, nickte sie und antwortete erst, als sie am Tisch saßen. Sie flüsterte zurück "Ja.. du hast recht... ich hätte nicht gedacht, dass David so ausflippt." gab sie zu und sah nachdenklich aus. Nun nahm sie beide Hände von Blacky und hielt sie mit beiden Händen fest, dabei sah sie ihm nachdenklich in die Augen. "Ich kann das echt bald nicht mehr mit ansehen, wie sie sich behandeln." sagte sie in einem besorgten Ton. "Wir könnens auch sein lassen, dann hab ich die zwei warscheinlich wieder, aber dafür lassen sie dich in Ruhe!" redetete sie nun Blacky ins Gewissen. Immerhin sollte er nicht für sie hinhalten müssen. "Immerhin sind die beiden mein Problem und nicht deins." fügte sie hinzu.
Nach oben Nach unten
Blacky Bone
1. Klasse
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 41
Galleonen : 22875

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:39

Blacky schaute immernoch in Sams augen und hörte ihr zu. Sie machte den Vorschlag die ganze Idee hinfallen zu lassen aber Blacky schttelte den Kopf. "Nein ich gleub nicht das sie mich dann in Ruhe ließen jetzt steh ich nun mal auf ihrer Liste und so schnell wird sich das glaube auch nicht ändern. Auch dann nicht wenn wir nichtmehr zusammen wären. Und ausserdem brauchst du wegen ir keine Sorgen machen. Ich hab schon schlimmeres hinter mir da bringt mich dieser Kindergartengehabe von den 2en nicht in die Knie."

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:46

Samm hörte Blacky aufmerksam zu und bemerkte, dass er anscheinend schon eine schlimme Vergangenheit hatte. Aber sie sprach ihn jetzt nicht darauf an, dass war jetzt nicht der Richtige Ort. Als sie verstand, dass er die Sache nicht fallen lassen würde und sie sich keine Sorgen machen sollte, streichelte sie seine Wange. "Okay.. aber wir lassen uns von denen nicht unterkriegen ja?" meinte sie lächelnd und drückte ihm einen Kuss auf die Wange. "Danke!" sagte sie mit strahlenden Augen. Sie hätte nicht gedacht, dass Blacky so zu ihr halten würde. Immerhin hätte er das ganze nicht für sie tun müssen und hätte einfach so weiter machen können und sie hätte ihm egal sein können.
Nach oben Nach unten
Blacky Bone
1. Klasse
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 41
Galleonen : 22875

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:51

Als Sam meinte sie würden sich nicht unterkriegen lassen nicht er ihr zuversichtlich zu. Dann kam ihn eine Idee. "Was meinst du? Alex tut doch eh so als wäre er unser Freund und David kann er eh nicht ausstehen vielleicht sollten wir ihn die Situation nutzen um David erstmal zu beruhigen und wer weiß vielleicht wird Alex sich auch beruhigen und das Problem ist geklärt fürs erste." Schlug er ihr vor.

___________________________________




Zuletzt von Blacky Bone am So 11 März 2012, 15:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:51

cf: 3. Etage - Klassenzimmer für Zauberkunst

Ryan betrat seinen Klassenraum und ging bis zum Ende des Raumen durch. Es saßen schon zwei Slytherins im Raum, diesen nickte er nur einmal kurz zu. "Guten Morgen."
Ryan setzte sich auf seinen Stuhl hinter sein Pult und Sandy hüpfe sofort von seiner Schulter und setzte sich auf den Tisch, ziemlich an den Rand. Dort hielt sie ausschau, nahm die beiden Schüler genau ins Visier und schaute, ob diese auch nichts unangemessenes anstellten. Hier war Sandys Revier und anders als im Zauberkunstklassenraum kannte sie sich hier aus und traute sich auch mal von Ryans Schulter. Natürlich würde sie trotzdem nie zu einem Schüler gehen.
Während Sandy also 'aufpasste', nahm Ryan ein Stück Pergament und eine Schreibfeder aus seiner Tasche. Ein Tintenfass stand schon auf seinem Schreibtisch. Langsam fing er an sich Notizen zu machen über seine letzte Stunde. Auch wenn er nur Vertretungslehrer war, wollte er die mündliche Mitarbeit und die Leistungen der Schüler festhalten, für den nächsten Lehrer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 15:58

Sam hörte Blacky aufmerksam zu, als dieser eine Idee hatte. Sie sah ihn darauf etwas unsicher an. "vielleicht sollten wir es versuchen.. " sie legte einen kurze Pause ein. "hast du denn schon eine idee, wie wir David beruhigen können?" immerhin wusste Sam nicht, wie sie David beruhigen konnte. Ob das so einfach ging? Plötzilch öffnete sich die Tür und der Lehrer kam herein, auf ihm war ein Tier. Das eigentlich recht niedlich aussah, aber welcher Lehrer brachte sein Haustier mit. Als er ihnen einen Guten Morgen wünschte, anwortete sie ziemlich leise "Morgen!" und sah dann wieder zu Blacky.
Nach oben Nach unten
Blacky Bone
1. Klasse
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 41
Galleonen : 22875

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 16:03

Blacky sah zum Lehrer als dieser reinkam und ihnen einen guten Morgen wünschte. "Guten Morgen" sagte er laut und freundlich bevor er dann wieder zu Sam sah. "Leider nein aber vielleicht hat ja Alex eine Idee. Aber jetzt Thema wechsel bevor sich der Raum noch mehr füllt." Sagte er zu ihr.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 16:06

Sie sah nochmal zu dem Lehrer, als Blacky diesen begrüßte. Doch als Blacky dann meinte, dass sie jetzt das Thema wechseln sollten und Alex vielleicht eine gute Idee hatte, nickte sie zustimmend. Sie war schon etwas gespannt, ob Alexius ihnen helfen würde. Immerhin war er auch eifersüchtig, aber verheilt sich wenigens normal in Gegensatz zu David und da Alexius ihn ja auch nicht mochte hatten sie vielleicht eine Chance.
Nach oben Nach unten
Feanara von Drachenstein
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 42 x2
Galleonen : 24755

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 16:18

cf: Klassenzimmer Zauberkunst mit Leila und Helena

Fean betrat mit Leila und Helena den Klassenraum. Sie schaute sich kurz um und bemerkte auch gleich 2 Slytherins die schon im Zimmer waren und ihr fiehl auf das der Junge derselbe war der sie heute früh umgerannt hatte. Sie warf ihm ein bösen Blick zu und flüsterte zu Leila und Helena "Na super außgerechnet mit denen haben wir jetzt Unterricht." dann zeigte sie unauffällig zu den Slytherins. "Das ist der Junge der mich heute früh einfach umgerannt hat." flüsterte sie mit einen verärgerten Unterton.

___________________________________



Meine Kreativecke:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blacky Bone
1. Klasse
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 41
Galleonen : 22875

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 16:26

Blacky bemerkte das die Tür sich öffnete er schaute kurz hin und erblickte Leila Helena und Fean. Er sah das Fean ihn mit einen bösen Blick anschaute und verdrehte die Augen. "nicht der Tollpatsch schon wieder" dachte er laut sich dabei. Dann schaute er wieder zu Sam.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 16:43

cf: Klassenzimmer für Geschichte der Zauberei

Alexius betrat das Klassenzimmer für Verwandlung.
Endlich mal etwas anspruchsvolleres, wobei er sich über Zaubertränke noch am meisten freuen würden. Schnell nahm er seine Tasche und legte sie auf den Tisch neben Blacky und Samantha wo er sich dann auch niederließ. Der Lehrer befand sich bereits auch schon im Klassenzimmer. War wohl einer der ganzen frühen Sorte? Alexius erlaubte sich lieber keinen dummen Spruch über David.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 16:52

cf: Klassenzimmer für Gesch. der Zauberei

David betrat das Klassenzimmer für Verwandlung, der Lehrer war bereits da. Schade, warum mussten alle Lehrer immer schon früher da sein, als die Schüler..., dachte sich David dabei. Dann setzte er sich zu ein paar Ravenclawmädchen. "Ich hoffe doch ich darf mich neben euch setzen!", sprach er und lächelte den Schülerinnen nett zu.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 17:28

Plötzlich öffnete sich die Tür eine Gruppe voller Ravenclaws betrat den Raum. Sie sah Blacky an, als er meinte 'nicht der Tollpatsch schon wieder' sie fragte nach "Was ist Blacky?" fragend sah sie ihn an. Als plötzlich Alexius und kurz danach auch David den Raum betraten. Alexius setzte sich rechts neben sie an den anderen Tisch. Samantha lächelte Alexius zur Begrüßung leicht zu. Bei David verrollte sie die Augen, jetzt fing er also auch noch an, sich bei den Ravenclaws einzuschleimen. "So ein Mistkerl." sagte sie leise vor sich und konnte nur den Kopf schütteln.
Nach oben Nach unten
Blacky Bone
1. Klasse
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 41
Galleonen : 22875

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 17:43

Sam riss Blacky aus den Gedanken als sie ihn fragte was denn los ist. Er winkte nur ab "Ach nichts ich hab nur laut gedacht" dann lächelte er ihr zu. Wenige Sekunden später tauchten auch noch Alex und David auf. Wärend David sich zu den Ravenclaws setzte und Sam ihn als Mistkerl beschimpfte schüttelte auch Blacky wieder den Kopf. "Pass auf jetzt versucht er uns bestimmt bei den Mädels da drüben schlecht zu machen!" flüsterte er zu Sam aber so das es auch Alex hören könnte.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feanara von Drachenstein
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 42 x2
Galleonen : 24755

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   So 11 März 2012, 17:48

Fean setzte sich an den Tisch neben Leila und Helena´s. Dann kam David und fragte sie ob er sich zu ihnen setzten darf. "Klar neben mir ist noch ein Platz frei wenn du möchtest darfst du dich gerne neben mich setzten." sagte sie zu ihm freundlich. Dann packte sie ihre Schulsachen aus. Und warf Blacky wieder einen bösen Blick zu.

___________________________________



Meine Kreativecke:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 03:25

"Danke, das ist sehr nett! Weil ich nicht neben denen da sitzen will", sprach er und deutete mit einem Kopfnicken zu Blacky, Sam und Alexius. "Oh, ich hab mir noch gar nicht vorgestellt! Mein Name ist übrigens David und wer seid ihr drei?", fragte David in einem freundlichen Ton und lächelte dabei sanft. Dann bemerkte er Feans Blicke zu Blacky. "Ach, schau da am besten nicht hin. Ich komme mit den auch nicht klar. Außerdem meint Blacky er wäre der tollste, nur weil er mit Sam zusammen ist. Nach einem Tag, muss man sagen. Also Kindergartengealber", sprach er und lächelte freundlich. Dann packte er sein Buch aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 03:29

Alexius lächelte Sam ebenfalls freundlich zu. "Hey, alles klar?", fragte er und schaute sie freundlich an. Dann flogen wieder Worte von David. Offenbar schien er sich nun bei der nächsten Klasse einzuschleimen und versuchte es bei den Ravenclaws. Wenn der Lehrer nicht schon im Klassenzimmer gewesen wäre, hätte es natürlich ein Spruch von ihm gegeben. "Regt euch über die Sprüche nicht auf, wie gesagt, er kommt auf seinen Stolz nicht klar und sucht sich nun hoffnungsvoll Freunde bei der Streberklasse", sprach er und lächelte den beiden zu. Dann nahm er sein Zauberstab und legte ihn neben sein Buch. Der würde er gleich brauchen im Unterricht... hoffentlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 19:35

Sam konnte nur mit dem Kopf schütteln. "So ein Weichei! Muss er sich bei den Ravenclaw Mädchen hilfe holen, weil er alleine nicht klar kommt!" fllüsterte sie sauer Alexius und Blacky zu. "Ich hasse diesen Kerl!" sagte sie nun in laut hörbarer Stimme und tat so als würde sie sich den Finger in den Hals stecken. Als Alexius auch seinen Senf dazu gab, lächelte sie ihm entgegen, genau das hatte sie sich auch gedacht. Wenn sie schon an ihn dachte, kam in ihr ein Ekel auf. "Blacky ist eine schande für Slytherin. Da sehen wir mal, wer hier eine Schande für Slytherin ist." sagte sie und sah David finster an. Immerhin verbündetete er sich gerade mit den anderen Häusern. Er war eine schande für Slytherin sonst niemand. Aber David war warscheinlich zu eingebildet, um es zu checken. "ganz schön billig sowas." sagte sie und tat so als würde sie dabei husten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 20:20

Ryan war ziemlich über seine Notizen vertieft, sodass er das Gespräch der Schüler gar nicht mitbekam. Es waren noch nicht alle Schüler da, aber es war ja auch noch nicht so spät. Offiziell war ja noch Pause. Doch Sandy saß an der Tischkante und die Frettchendame spürte instinktiv die Stimmung im Klassenraum. Wie sie das machte, konnte Ryan sich nicht so genau erklären, aber anscheinend hatte sie da ein Händchen beziehungsweise eine Pfote zu.
Sandy krabbelte also von der Tischkante zu Ryan und strich ihren Kopf an seinen Unterarm. Ryan schaute automatisch auf und strich seiner Freundin über den Kopf. Da Sandy sich drehte und wieder in Richtung des Klassenzimmers schaute, nahm Ryan auch den Blick durch das Klassenzimmer wahr. Er merkte, die leichte Spannung im Klassenraum und fragte deswegen laut:
"Gibt es irgendwelche Probleme oder Fragen, meine Damen und Herren?"
Ryan sah sich nochmals in Raum um und runzelte die Stirn.
"Solange der Unterricht noch nicht beginnt können Sie sich selbstverständlich lauter unterhalten und auch im Klassenzimmer herumgehen, von mir aus auch auf den Tischen sitzen. Ich stehe doch jetzt bereits für Fragen außerhalb des Unterrichtes bereit."
Nach oben Nach unten
Helena Engel
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 125
Galleonen : 32295

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 22:00

OCC: Danke für's Mitziehen, Leila und Fean :)

(cf: Klassenzimmer Zauberkunst mit Leila und Feanara)

Helena setzte sich schon wie von selbst neben Leila. Sie war den beiden wirklich unendlich dankbar, dass sie was mit ihr zu tun haben wollten. Auch wenn es vielleicht nur gespielt war, zumindest war sie auf dieser Schule nicht hoffnungslos verloren. Wahrscheinlich hätte sie sich so leicht nicht zurecht gefunden. Helena beobachtete zwar die Situation, wusste aber nicht so recht was sie davon halten sollte. Gedankenverloren holte sie ihre Bücher raus. Als dann der Lehrer anfing was zu sagen, zuckte sie zusammen. Dann schaute sie extrem misstrauisch zu David. Sie würde sich nicht von alleine vorstellen. Helena hatte zwar nicht viel mitbekommen, aber eins war, dass Slytherins nicht nett waren.

___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Evelyn Blair
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 125
Galleonen : 28662

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 22:09

(cf: Klassenzimmer für Geschichte der Zauberei)

Evelyn kam ins Klassenzimmer und dachte schon sie wäre zu spät, aber zum Glück hatte sie sich getäuscht. Kurz warf sie David einen Blick zu. Sie hatte wirklich keine Ahnung warum er das tat. Dann setzte sie sich in die Slytherinreihe und holte ihre Sachen raus. Da der Unterricht nicht schlimmer werden konnte als der Letzte, freute sie sich schon fast. Alles war besser als wieder einje Stunde zum Einschlafen zu erleben. Evelyn fragte sich wer ihnen nur Geschichte der Zauberei als erste Stunde gegeben hat. Der jenige hat bestimmt keine Ahnung wie das war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 23817

BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Mo 12 März 2012, 23:47

cf: Klassenzimmer Zauberkunst mit Helena und Feanara

Leila setzte sich neben Feanara und Helena setzte sich neben sie. Leila war froh, dass sie nicht alleine war und schon fast so etwas wir Freunde hatte. Als sich dieser Slytherin zu ihnen setzte, fand Leila das gar nicht gut. Er stellte sich als David vor und zog über die anderen Slytherins her. Leila war sich sicher, dass diese nicht die nettesten waren, aber David war selbst ein Slytherin und der sollte mal schön die Klappe halten. Leila wollte sich nicht vorstellen, aber da sie merkte, dass Helena es auch nicht tun würde, nahm sie sich zusammen und sagte kurz und knapp: "Feanara, Helena, Leila", und zeigte auf die Personen. Sie wirkte dabei keineswegs genervt, nur etwas schüchtern und ein wenig skeptisch. Dann holte sie ihre Schulsachen raus und legte sie auf den Tisch. Hoffentlich fängt der Unterricht gleich an, dachte sie. Die ganze Situation war ihr unangenehm. Doch das Gehabe der Slytherins ignorierte sie. Da wollte sie auf keinen Fall reingeraten.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   Di 13 März 2012, 00:12

"Hey, freut mich euch kennen zu lernen!", sprach David in einem ruhigen Ton und lächelte. Dann schaute er zu Leila. "Warum denn so schüchtern?", fragte er sie mit einem Augenzwinkern. Dann drehte er sich um zu Blacky, Sam und Alexius. "Sam, könntest du bitte aufhören dein Gift in meiner Richtung zu sprühen? Ich glaube ich bin hier um zu lernen und nicht um mir sinnlose Kommentare deiner Seite anhören zu müssen", sprach er und schaute anschließend wieder zu Fean, Leila und Helena. "Ihr müsst wissen, sie konnte sich vorhin nicht mit Worten wehren, sondern nur mit einer Ohrfeige ...ganz schön armseelig, oder?", fragte er die Ravenclaws nach ihrer Meinung.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Klassenraum für Verwandlung   

Nach oben Nach unten
 
Klassenraum für Verwandlung
Nach oben 
Seite 1 von 7Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: 

Verwandlung Innenhof

-
Gehe zu: