Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumsrpg.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Klassenzimmer für Zaubertränke

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 28709
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 29 Feb 2012, 02:50

das Eingangsposting lautete :

Hier wird Zaubertränke unterrichtet.

___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Kimberly Sawano
Zauberer
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 1
Galleonen : 19560
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 16:19

[First Post]

Kimberly konnte es kaum erwarten endlich das Unterichtsfach "Zaubertränke" kennen zu lernen. Kräuterkunde gehörte zu ihren Hobbys und wenn man aus den Kräutern etwas herstellen möchte, war Zaubertränke das perfekte Fach um alles darüber zu lernen. Wissbegierig musterte sie den Lehrer und eine Schülern stellte sogar die Frage, ob sie auch die nächsten Male bei ihm Untericht haben. Das wollte Kimberly doch hoffen. Sie kannte es eigentlich so, dass der Lehrer mindestens ein ganzes Jahr unterichtete, aber sie musste sich dran gewöhnen, dass in Hogwarts alles ganz anders war als in einer gewöhnlichen Schule. Oder wie die Zauberer es nannten: "Muggelschule".
Der Lehrer fragte, was ein Bezoar ist, doch leider fiel Kimberly nicht ein was ein Bezoar war, weshalb sie nur seufzte und das Mädchen ansah, welches die Antwort anscheinend wusste und sich meldete.
Das Jahr fing ja gut an. Sie wusste anscheinend nicht annährend so viel wie die meißten Schüler hier in der Klasse, die dazu auch noch von richtigen Zauberern abstammten und somit auch mehr Erfahrungen hatten. Aber dafür war Kimberly ja auch hier... um etwas zu lernen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire Shackleboth
Zauberer
avatar

Alter : 17
Zauberkraft : 70
Galleonen : 27905

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 17:19

Claire lächelte, als Ashley fragte, ob Professor Mashmellow auch die nächsten Male unterrichten würde. Sie wollte es nämlich auch wissen. Dass sie bereits morgen wieder Zaubertränke hatten, fand Claire nicht so toll. Wenn sie Hausaufgaben hätten, müssten sie diese alle von einem auf den anderen Tag erledigen und das war nicht sonderlich toll. Auf die Frage, was ein Bezoar seie, hielt Claire zögerlich auf.

___________________________________

Helga Hufflepuff is the best for study
Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28098
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 18:25

Brian sah erst nur eine Hand, die in die Höhe schoss, kaum hatte er die Frage gestellt. Es war eine Ravenclaw. Dann hielt noch eine Hufflpepuff auf, doch Brian entschied sich für die Ravenclaw. "Ja Miss...ehm...Hansen, wenn ich mich nicht täusche? Was ist ein Bezoar?" Er blickt die Ravenclaw auffordernd an. Leider war ihm ihr Name entfallen, sodass er raten musste. Allerdings war er sich ziemlich sicher, dass sie Hansen hiess. Brian sah sie auffordernd an.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 18:46

Ashley war erfreut, als Professor Mashmellow verkündete, dass er sie auch noch für die nächste Zeit unterrichten würde.Toll! Denn ich finde den Professor echt nett. Dann fragte Mashmellow ob sie wüssten was ein Beozar war. Sie runzelte nachdenklich die Stirn, dann schnellte ihre Hand nach oben. Doch ein anderes Mädchen hatte sich vor ihr gemeldet. Also hörte sie gespannt zu, was das Mädchen sagen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 18:55

Dominique rang mit iher Fassung und schaffte es den Lachanfall zu unterdrücken. Dann wurde ihr die Situation bewusst. Ich habe wirklich Spaß!, dachte sie erstaunt. Irgendwie schien ihr diese Schule doch gut zu tun. Als Professor Mashmellow ihnen eine Frage stellte, wurde sie wieder hellhörig. Was ein Bezoar ist? Hmm... Sie hatte keinen blassen Schimmer. Fragend sah sie Anina an und hoffte, dass diese es wusste.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 22:18

Dass Dominique derartig gut gelaunt war, freute Anina. Auch sie musste ziemlich um Fassung ringen, um nicht laut loszuprusten. Auf die Frage des Professors konnte Anina wieder normaler atmen, ohne gleich anzufangen zu lachen. "Ich glaub, das is so ein Stein aus dem Magen von einer Ziege. Rettet vor den meisten Giften, glaub ich." flüsterte sie Dominique genug leise zu, damit es der Lehrer Mashmellow nicht bemerkte.
Nach oben Nach unten
Lorcan Scamander
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 9
Galleonen : 21043

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Do 28 Feb 2013, 00:46

Lorcan schwieg zu dem Thema, was ein Bezoar war. Er konnte sich nur vage daran erinnern, gelesen zu haben, dass man ihn als Gegengift benutzen konnte. Doch das war keine Antwort auf die Frage, was ein Bezoar nun genau war.
Er sah zu seinem Bruder, der sich ebenfalls nicht meldete, obwohl Lorcan sich vorstellen konnte, dass dieser die Antwort kannte.
Weiß er es nicht, oder will er sich nur nicht melden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Do 28 Feb 2013, 19:42

Dominique war froh, dass Anina die Antwort wusste. Sie wollte nicht als Ravenclaw ohne Antwort da stehen. Ein Stein aus dem Magen einer Zeige? Wie bescheuert ist das denn?!, dachte sie verächtlich. Aber wenn ich noch nicht einmal die Antwort auf diese einfache Antwort kenne..., schweiften ihre Gedanken ab, sollte ich wohl mal mehr Bücher lesen. Dann fragte sie das Geistermädchen: "Warst du eigentlich zu deiner Schulzeit gut in Zaubertränke?" Neugierig sah sie Anina an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Do 28 Feb 2013, 20:14

Als Dominique Anina fragte, ob sie gut in Zaubertränke war, schüttelte Anina den Kopf. "Nein, total nicht. Ich hab zwar immer die richtigen Zutaten reingetan, aber die falsche Masse." meinte Anina leide genug, damit es der Lehrer nicht hörte. "Ich habe mir das mit dem Bezoar nur merken können, weil mein Lehrer das ein ganzes Jahr jede Woche einmal gesagt hat." Anina grinste, als sie an diesen Lehrer dachte, der sehr bemüht war, den Unterrichtsstoff zu vermitteln. Es war ziemlich unterhaltsam gewesen, bei ihm in den Unterricht zu gehen.
Nach oben Nach unten
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 22917

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Do 28 Feb 2013, 20:41

Leila wurde drangenommen, der Professor schien etwas unsicher, was ihren Namen anging und sie nickte kurz um zu zeigen, dass er den richtigen genannt hatte. Dann antwortete sie: "Ein Bezoar ist ein Stein aus dem Magen einer Ziege, der als Gegenmittel bei sehr vielen Vergiftungen hilft." So genau hatte sie es im Lehrbuch gefunden und hoffte nun, dass sie nichts durcheinander gebracht hatte und richtig lag. Das wäre sonst sehr peinlich und sie wollte sich nicht gleich in der ersten Zaubertrankstunde blamieren.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28098
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 11:35

Als Miss Hansen nickte, atmete Brian erleichtert aus. Als sie Antwort gab auf seine Frage, nickte er. "Korrekt" meinte Brian. "5 Punkte für Ravenclaw." Brian lächelte Miss Hansen freundlich zu, da sie erst wohl nicht ganz sicher war, ob das wirklich korrekt. war. "Miss Hansen hat recht. Vergesst den Bezoar bitte nie, er hat schon öfters Leben gerettet." Brian holte einen Bezoar hervor und legte den Bezoar auf den Lehrerpult, damit die Klasse sah, wie so ein Bezoar überhaupt aussah. Irgendwie war er von der Klasse schon enttäuscht, da sich nur drei gemolden hatten. Dann konzentrierte Brian sich wieder auf den Unterricht. "Gut, jetzt, wo ihr den Stein kennt, können wir mit den Zaubertränken an sich fortfahren. Als erstes bitte ich euch, euer Buch hervorzunehmen und es auf Seite 53 aufzuschlagen. Hier steht der Heiltrank gegen Furunkel. Was bewirkt dieser Trank?" Brian sah auffordernd in die Klasse. Diese Frage war wirklich leicht zu beantworten.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimberly Sawano
Zauberer
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 1
Galleonen : 19560
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 11:49

Der Lehrer nahm eine Schülerin aus Ravenclaw dran und sie gab die Antwort etwas zögernd, doch Kimberly war sich sicher, dass sie richtig war. Sie hat schon einmal von einem Bezoar gelesen, aber sich nicht sonderlich darüber interessiert, weshalb sie es schnell wieder vergessen hatte. Der Lehrer bestätigte, dass die Antwort richtig war und gab Ravenclaw zusätzlich fünf Hauspunkte. Kimberly freute sich darüber, auch wenn sie etwas betrübt war, dass ihr die Antwort nicht früher eingefallen ist.
Sie schlug ihr Buch auf und dann stellte Professor Marshmallow auch schon die nächste Frage, die so einfach war, dass Kimberly es schon fast für eine Scherzfrage hielt. Die Antwort lag sozusagen auf der Hand.
Deshalb streckte sie ihren rechten Arm aus um sich zu melden, auch wenn sie bezweifelte, dass er wieder einen Ravenclaw dran nimmt. Bei so einer einfachen Frage würde sich warscheinlich die gesamte Klasse melden.


Zuletzt von Kimberly Sawano am Fr 01 März 2013, 19:00 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorcan Scamander
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 9
Galleonen : 21043

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 16:32

Lorcan schlug sein Buch auf und hatte nun das Rezept für den Heiltrank gegen Furunkel vor sich liegen. Die nächste Frage, die der Professor stellte, war so leicht zu beantworten, dass Lorcan vermutete, dass er auch denen eine Chance bieten wollte sich zu melden, die nur wenig oder noch gar nichts von Zaubertränken verstanden. Lorcan gehörte zwar nicht zu ihnen, da er sich schon bevor er nach Hogwarts gekommen war viel Wissen angelesen hatte, aber melden tat er sich nun trotzdem. Wahrscheinlich würde er nicht dran genommen werden, weil das Mädchen, dass die letzte Frage beantwortet hatte, auch schon eine Ravenclaw gewesen war, aber er wollte wenigstens zeigen, dass er dem Unterricht folgte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lysander Scamander
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 17
Galleonen : 20571
Besen :
  • keiner

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 17:49

Professor Mashmellow hatte ein Ravenclawmädchen dran genommen und sie hatte die Frage richtig beantwortet, was ihrem Haus 5 Punkte einbrachte. Anscheinend hatten es nicht viele gewusst, was Lysander verwunderte, er hatte die Frage einfach gefunden. Aber er hatte auch schon vor Hogwarts einige Bücher gewälzt, was ihn einen kleinen Vorteil einbrachte.
Er schlug schließlich das Buch auf und überflog die Überschrift. Furunkel. Die nächste Frage war einfach. Lysander meldete sich aber wieder nicht, im Gegensatz zu seinem Bruder, der sich wohl auch am Unterricht beteiligen wollte. Sie beide waren doch sehr verschieden, was sie aber wohl irgendwie zusammenschweißte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 22917

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 17:52

Leila war so froh, dass ihre Antwort richtig war, aber dass sie dafür auch noch fünf Hauspunkte bekommen sollte, obwohl die Antwort ja nicht schwer war, fand sie echt krass. Die nächste Frage war noch einfacher. Da Leila wusste, dass sie nicht zweimal hintereinander drankommen würde, meldete sie sich einfach nochmal. Die Antwort wusste sie ja und es würde einen guten Eindruck machen, wenn der Lehrer sah, dass sie dem Unterricht so aufmerksam folgte. Ihr Buch hatte sie auch schon aufgeschlage und sie freute sich schon darauf den Trank zu brauen.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 21541

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 17:56

Freddie folgte dem Unterricht aufmerksam, konnte die erste Frage aber nicht so genau beantworten. Klar hatte er schon mal davon gehört, aber seine Bücher hatte er noch nicht wirklich gelesen. Seine Mutter war mit ihm den wichtigsten Stoff in den Ferien durchgegangen und hatte ihn immer mal wieder dazugebracht etwas für die Schule zu tun, aber so richtig Lust hatte er nicht gehabt und das meiste hatte er schon wieder vergessen, aber die nächste Frage konnte er ohne Probleme beantworten, besonders nachdem er sein Buch aufgeschlagen hatte. Deswegen meldete er sich, um sich auch mal am Unterricht zu beteiligen. Claire und Ashley hatten schon die erste Frage gewusst und für die wäre diese jetzt ein Kinderspiel. Die ganze Ravenclaws wussten es auch, aber das sollte einen wohl nciht wundern.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire Shackleboth
Zauberer
avatar

Alter : 17
Zauberkraft : 70
Galleonen : 27905

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 19:12

Claire zuckte die Schultern, als der Professor eine Ravenclaw drannahm. Dass sie die richtige Antwort gegeben hatte, wusste Claire. Dann schlug sie das Buch auf Seite 53 auf. Zu diesem Trank stellte der Professor eine wirklich sehr leichte Frage: Was er bewirkte. Da Claire die Antwort wusste, streckte sie ihren Arm in die Höhe. Dann sah sie sich um, ob noch andere die Antwort wussten. Sie sah zwei Ravenclaws, die sie nicht kannte, sowie Freddie und auch Leila. Hufflepuff braucht mehr Unterstützung flitzte es ihr durch den Kopf. Dann sah sie wieder den Professor an.

___________________________________

Helga Hufflepuff is the best for study
Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manabu Tsuji
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 20
Galleonen : 21623

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 01 März 2013, 19:24

Gelangweilt und auf seinen rechten Arm gestützt verfolgte Manabu die Fragen und Antworten die gesagt wurden. Er hätte die erste Frage auch beantworten können, jedoch war er zu faul um seinen Arm zu heben. Nach so vielen Jahren ständigen Unterrichts war er total gestresst und ermüdet und hatte er eigentlich gehofft hier in Hogwarts mal etwas zurück zufahren, wenn sein Vater ihm nicht ständig im Nacken saß, Und genau das tat Manabu - er verfolgte zwar den Unterricht, aber keiner sollte erwarten, dass er sich auch noch beteiligte.
Bei der zweiten Frage hatte er keine Antwort, wand sich jedoch flüchtig um, um zu sehen, ob die Hufflepuffs sich beteiligten und vielleicht etwas Punkte brachten. Er bemerkte, dass alle Anderen ihre Bücher aufgeschlagen hatten. Er hatte das aber nicht gehört. Fahrig nahm er sein Buch und blätterte unruhig zwischen den Seiten. Irgendwas mit Heiltrank gegen Furunkel, irgendwas! Manabu wollte nicht negativ auffallen und vielleicht noch Punktabzug bekommen.

___________________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28098
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 02 März 2013, 11:15

Brian blickte immer noch auffordernd in die Klasse. Diesmal meldeten sich etwas mehr. 3 Ravenclaws und zwei Hufflepuffs. Brian war sich sicher, dass die anderen, die nicht aufhielten, die Antwort eben so gut wussten wie die anderen. Er verdrehte schnell die Augen, blickte dann aber wieder die Klasse an. Aus den Augenwinkeln bemerkte er, dass ein Junge immer noch hektisch im Buch blätterte. "Seite 53. Bitte etwas mehr Aufmerksamkeit" meinte Brian etwas genervt. Er hatte die Regeln am Anfang schliesslich aufgestellt, damit die anderen etwas lernten während dem Unterricht und nicht vor sich herträumten. "Mr. Kingsley?" Brian sah den Schüler, der die Antwort wohl wusste, auffordernd an. "Sie wissen die Antwort hoffentlich?"

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Helena Engel
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 125
Galleonen : 31395

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 02 März 2013, 11:47

Helena lächelte Leila an, als sie dran kam und natürlich die richtige Antwort gab. Sie selber könnte die Fragen auch beantworten, aber sie war zu schüchtern um sich zu melden. Als der Professor die Seitenzahl nannte, schlug Helena das Buch auf und überflog den Text. Sie hoffte, dass sie den Trank heute nicht brauen musste, denn sie traute sich das noch nicht zu. Professor Mashmellow nahm Freddie. Sie drehte sich ein bisschen in seine Richtung um zu signalisiern, dass sie aufmerksam zuhört, auch wenn sie sich nicht meldete.

___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 02 März 2013, 16:02

Auf die Anweisung des Professors hin öffnete Ashley ihr Schulbuch für Zaubertränke. Eilig blätterte sie zu Seite 53. Brauen von Furunkel, las sie die Überschrift. Was bitteschön ist Furunkel?, ratlos sah sie sich um und entdeckte Freddie, der offensichtlich die Antwort wusste. Obwohl die Antwort so einfach war, hatte Ashley noch nie davon gehört. Etwas verlegen von ihrer Unwissenheit stupste sie Claire in die Seite und fragte leise: "Was ist Furunkel? Ich habe noch nie davon gehört."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 02 März 2013, 16:15

Dominique wunderte sich als Anina sagte, dass sie Zaubertränke nicht gekonnt hatte. "Ich habe keine Ahnung ob ich Zaubetränke kann." Als das Geistermädchen von ihrem verrückten Lehrer erzählte, hob sie eine Augenbraue. "Er hat euch das einmal in der Woche erzählt?! Ihr Armen." Sie musste erneut lachen, als sie sich diesen Professor vorstellte. Ich hoffe wir bekommen nicht auch noch so welche seltsamen Professoren!
Nach oben Nach unten
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 21541

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 03 März 2013, 00:12

Als Freddie von Professor Mashmellow drangenommen wurde, antwortete er ihm: "Der Zaubertrank hilft bei richtiger Zubereitung gegen Furunkel, aber wenn man die Stachelschwein-Pastillen hinzufügt, bevor man den Kessel vom Feuer nimmt, löst er Furunkel aus, wenn er mit der Haut in Berührung kommt." Der letzte Teil war zwar nicht das, was der Professor hören wollte, aber Freddie wäre sich zu dumm vorgekommen, wenn er nur den ersten Teil genannt hätte.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimberly Sawano
Zauberer
avatar

Alter : 31
Zauberkraft : 1
Galleonen : 19560
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 03 März 2013, 12:04

Wie erwartet wurde ein Schüler der Hufflepuffs dran genommen und als dieser die Antwort nannte, staunte Kimberly nicht schlecht. Sie selbst wusste ja nichtmal was überhaupt Furunkel waren. So wie es klang, handelte es sich dabei bestimmt um eine Krankheit. Aber sicher war sie sich nicht. Vielleicht würde Professor Marshmallow sie noch aufklären.
Dabei warf sie einen Blick in das Buch und konnte mit einigen Begriffen kaum etwas anfangen. In der sogenannten "Muggelwelt" gab es solche Dinge nicht. Aber das war auch Kimberly's eigene Schuld. Sie hätte vor dem Unterricht mal die anderen Bücher anschauen sollen. Leicht frustriert seufzte sie und folgte weiterhin dem Untericht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 03 März 2013, 15:55

Als Dominique meinte, sie seien arme Schüler gewesen, zuckte Anina mit den Schultern. "Nach ner Weile war es selbstverständlich. Gibt viele komische Lehrer" Anina grinste Dominique an. "Zum Beispiel Marsh - äh - Mashmellow" murmelte sie Dominique so leise zu, dass nur diese es hörte. Anina bemerkte, dass der Lehrer eine Frage gestellt hatte und einer Antwort gab. Was er da antwortete, interessierte Anina nicht so sonderlich.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   

Nach oben Nach unten
 
Klassenzimmer für Zaubertränke
Nach oben 
Seite 4 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Klassenzimmer der Tagesklasse // Raum E-104

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: 

Unterirdischer Teil des Schlosses

-
Gehe zu: