Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumsrpg.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Klassenzimmer für Zaubertränke

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 29609
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 29 Feb 2012, 02:50

das Eingangsposting lautete :

Hier wird Zaubertränke unterrichtet.

___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 18:32

Anina lächelte, als Dominique meinte, somit kkönnen die anderen sie auch nicht verletzen. "Ja, das is schon wahr" stimmte sie ihr zu. Als Dominique ihre Meinung zum Fach ausdrückte, lächelte Anina. "Naja, wenn man in einem Fach schlechter ist, ist man in einem anderen besser." meinte sie. Als sie den Besenflugunterricht beschrieb, erklärte Anina immer noch lächelnd: "Ich flog auch gerne. Eine Sucherin wäre ich einmal gerne geworden" Traurig starrte Anina auf den Boden. "Willst du eigentlich auch Quidditch spielen?" fragte sie Dominique dann neugierig.

OUT: Is auch egal xD
Nach oben Nach unten
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 23817

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 18:42

Nach einer Weile kam der Lehrer und schloss die Tür auf und Liel abetrat mit Helena das Klassenzimmer und setzte sich neben sie. Helena sah zu den Hufflepuffs und fragte dann, ob die eine von ihnen, nicht das Mädchen sei, über das sie geredet hatten und da fiel Leila wieder ein, oher sie sie kannte. Stumm nickte Leila. In ihrem Kopf kamen die Bilder wieder auf und Leila erinnerte sich wieder, was das Mädchen da gemacht hatte. Alles schien wie im Traum und er die Stimme des Lehrers weckte sie wieder. Leila nahm sich vor später mit Helena darüber zu reden. Nachdem Leila den Klassenraum zweimal mit den Augen abgesucht hatte, wusste sie, dass Feanara nicht da war. Sie bekam ein schlechts Gewissen, weil sie nicht nach ihr gesehen hatten, aber sie antwortete dem Lehrer nicht. John schien auch noch zu fehlen. Außerdem fehlten noch Alec und Bella, wie Leila auffiel.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 22441

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 18:46

Als der Lehrer den Raum aufschloss, betrat Freddie mit den anderen Hufflepuffs das Klassenzimmer. Er stzte sich mit Zoé, Ashley und Claire in eine Reihe. Lilia und ihr Pflegebruder Conner, wie Freddie erfuhr, setzten sich eine Reihe hinter sie. Freddie begrüßte Conner freundlich: "Hallo Conner." Dann fargte der Lehrer, wer noch fehlte und Freddie meldete sich, um zu sagen, dass John und Bella noch nicht da waren. Bella hatte er schon gesehen, aber wo war John? Seit gestern Abend war er ihm nicht mehr über den Weg gelaufen und das fand Freddie sehr merkwürdig.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28998
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 20:31

Nachdem er die Frage gestellt hatte, überlegte er, ob er auch schon ohne die anderen beginnen sollten. Sie würden dann vielleicht bloss die Regeln verpassen, doch diese konnte man ja auch auf die Wandtafel schreiben. Offenbar schien keiner es nötig zu finden, ihm zu antworten, doch ein Junge meldete sich. Brian blickte Freddie auffordernd an. Was für ein informierter Junge schoss es Brian durch den Kopf.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 22441

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 21:07

Professor Mashmellow nahm Freddie dran und er antwortete ihm: "Aus Hufflepuff fehlen John McKennedy und Isabella Carter." Freddie bemerkte, dass Feanara auch nicht da war und fügte hinzu: "Und aus Ravenclaw fehlt zumindest Feanara von Drachenstein." So hieß sie doch, oder? Namen waren noch nie meine Stärke und mit diesem von und zu komme ich noch nicht so ganz klar. Freddie hoffte, dass jemand etwas ergänzen würde, wenn er wen vergessen hatte. Die Ravenclaws kannte er einfach noch nicht so genau.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 21:50

Dominique bemerkte, dass ein Hufflepuffjunge als einziger auf die Frage antwortete. Dominique überlegte kurz, dann fiel ihr ein, dass noch weitere aus ihrem Haus fehlten. "außerdem noch Amaryllis DuGrey und Alec Forster.", führte sie seinen Satz fort. Dann wandte sie sich zu Anina um und beantwortete ihre Frage begeistert: "Ja, klar möchte ich Quidditch spielen! Und du hast früher auch Quidditch gespielt?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 24 Feb 2013, 21:57

Ashley hatte war in Gedanken versunken gewesen, bis sie von Freddies lauter Stimme aus ihren Gedanken gerissen wurde. Dankbar sah sie ihn an. Er hatte sie davor gerettet, dass der Lehrer sie irgendetwas fragte und sie ihn gar nicht hörte. Was fällt dir ein einfach so im Unterricht zu träumen?, schimpfte sie mit sich selbst. Jetzt wurde ich aber aufpassen! Dann ergänzte eine Ravenclaw auch noch, dass eine gewisse Amaryllis und Alec fehlte. Ihn habe ich doch gefragt ob er mit mir zum Ball geht, oder?, überlegte sie.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 12:32

Erst als Dominique zwei Namen aufzählte, bemerkte Anina, dass der Lehrer eine Frage gestellt hatte. "Kenn ich nicht" murmelte sie leise vor sich hin. Dann wandte Anina sich wieder Dominique zu, die mittlerweile ihre Frage begeistert beantwortet hatte. "Ja, ich spielte auch Quidditch" sagte Anina lächelnd. "In der dritten Klasse wurde ich als Sucherin aufgenommen, denn der, der bisher Sucher war, war erwachsen geworden. In der vierten kam eine krasse Konkurrentin, ich hasse sie noch immer, aber ich bin zum Glück drin geblieben. Nachdem ich aber im Wald gewesen war, durfte sie an meiner Stelle Sucherin spielen." Beim Gedanken an dieses Mädchen knirschte Anina mit den Zähnen. "Wenigstens ist sie nun nicht mehr da" meinte Anina dann lächelnd.
Nach oben Nach unten
Claire Shackleboth
Zauberer
avatar

Alter : 17
Zauberkraft : 70
Galleonen : 28805

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 15:18

Als Professor Mashmellow fragte, wer alles noch fehle, antwortete Claire nicht. Sie bemerkte erst jetzt Bellas Abwesenheit. Als Freddie sich meldete, um zu sagen, dass Bella und John sowie Feanara noch fehlten, hob Claire die Augenbrauen leicht. Dann zählte auch noch ein Ravenclawmädchen zwei auf, die fehlten, und Claire dachte verwundert: Die sind aber echt spät dran! Claire musste noch schnell unter den Tisch sehen, um zu schauen, wie es Beauty geht. Er hatte sich in einem Eck des Käfigs zusammengerollt. "Gute Nacht, Kleiner" flüsterte Claire lächelnd.

___________________________________

Helga Hufflepuff is the best for study
Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28998
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 15:45

Dankbar nickte Brian Freddie zu, als dieser drei aufzählte. Auch ein Ravenclawmädchen zählte zwei auf. "Danke für die Auskunft" meinte er zu den beiden, konzentrierte sich dann aber wieder auf den Unterricht. "Also, ich denke, wir könnten ohne die fünf anfangen, sie werden auf dem Weg sein." Er stand auf und vor die Klasse. "Guten Tag, ich bin Professor Mashmellow. Ich vertrete heute Zaubertränke. Allerdings gelten dieselben Regeln wie auch sonst: Ihr müsst den Unterricht aufmerksam besuchen, ich will keinen Auftrag zweimal erklären. Hausaufgaben sollen erledigt werden, wenn nichts wichtiges dies verhindert hat. Wenn es euch interessiert, was genau ich als "wichtig" definiere, könnt ihr mich nach dem Unterricht fragen kommen. Wenn ihr eine Frage oder eine Antwort habt, dann sollt ihr aufhalten, denn dann nehm ich euch dran. Ausserdem ist sprechen in meinem Unterricht verboten, sollte es nichts mit dem Unterricht zu tun haben." stellte Brian fest. Während des Sprechens hatte er mit dem Zauberstab seine Regeln an die Wandtafel gezaubert, sodass sie auch für die Zuspätkommer sehbar waren und für diejenigen, hoffentlich wenigen, die ihm bisher nicht zugehört hatten. "Hat jemand noch Fragen? Stellt sie bitte jetzt." meinte Brian schliesslich noch und blickte gespannt in der Klasse herum.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 17:02

Nachdem Ashley aus ihren Gedanken gerissen worden war, hörte sie dem Unterricht gut zu. Als der Professor fragte ob sie noch Fragen hatten, schaute sie sich um um zu sehen, ob sich irgendjemand meldete. Da wohl keiner Fragen zu haben schien, hob Ashley zögerlich die Hand. Es war zwar nicht umbedingt super wichtig, doch es würde sie schon interessieren. Ob er uns auch in den nächsten Malen Zaubertränke unterrichten wird?
Nach oben Nach unten
Helena Engel
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 125
Galleonen : 32295

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 17:09

Helena sagte nichts weiter, als Leila nur stumm nickte. Der Unterricht würde gleich beginnen und sie wollte nicht ermahnt werden. Als der Professor fragte wer nicht da war, sagte Helena nichts. Zuerst dachte sie noch, dass man es nicht bemerken würde, aber Freddie und Dominique zählten beide welche auf. Sie fand es nicht besonders schlimm. Sie selber hätte es nur nicht getan. Aufmerksam hörte sie dem Professor zu. Er nannte einige Regeln, aber Helena fand es nicht weiter schlimm, denn fast überall war es so. Sie hatte eher Angst vor Zaubertränke an sich.

___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 17:10

Dominique hörte zu wie Anina von dissem grässlichen Mädchen erzählte, das ihr fast dem Platz im Quidditchteam weggenommen hatte. "Das kann ich verstehen. Ich habe auch jemanden den ich hasse -" Sie stoppte. Dann murmelte sie leiser, eher zu sich selbst: "Ich hoffe ich erlebe auch mal wie meine Schwester verschwindet..." Sie wandte sich wieder dem Unterricht zu. Als der Lehrer verkündete, dass man in seinem Unterricht nicht reden durfte, zog Dominique einen Schmollmund.
Nach oben Nach unten
Lilia Vayne
1. Klasse
avatar

Alter : 23
Zauberkraft : 22 +20
Galleonen : 22218

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 18:36

Lilia war froh darüber, dass der Professor sie aufforderte im Unterricht nicht zu reden. Das verhinderte nämlich auch, dass die Unterhaltung mir Claire, Freddie und Ashley weiter anhielt.
Nur schade, dass ich mit Conner jetzt auch nicht mehr reden kann.
Der Professor schrieb die Regeln an die Tafel und ließ die Schüler letzte Fragen klären. Lilia hatte keine und bis jetzt meldete sich nur Ashley.
Sie hoffte, dass es schnell gehen würde, denn sie wollte endlich mit dem richtigen Unterricht anfangen. Ein neues Fach kennenzulernen war einfach super interessant und Zaubertränke machten Lilia neugierig. Wofür man wohl alles Zaubertränke brauen kann? Und warum eigentlich, wenn man doch auch so schon das meiste zaubern kann?

___________________________________

elephant


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 18:44

Dominique meinte, sie habe auch jemanden, den sie hasste. Anina nickte mitwissend. Erst des Lehrers Stimme machte Anina auf den nun beginnenden Unterricht aufmerksam. Dass sprechen verboten war, fand Anina nicht sonderlich toll. Auch Dominique schien derselben Meinung zu sein. Bei seinem Nachnamen musste Anina sich die Hand vor den Mund halten, um nicht laut loszuprusten. Mashmellow...thihi dachte sie grinsend. Nicht besser Marshmellow?
Nach oben Nach unten
Lorcan Scamander
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 9
Galleonen : 21943

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 25 Feb 2013, 19:03

Lorcan war nicht wirklich glücklich darüber, leise sein zu müssen. Er redete gern und besonders gerne mit seinem Bruder. Aber Lorcan nahm sich vor einen guten Eindruck zu hinterlassen und musste sich deswegen zusammenreißen.
Klar, er wusste jetzt schon, was auch Lysander schon erkannt hatte: Zaubertränke würde nie sein Lieblingsfach werden, aber er wahr ehrgeizig und er konnte trotzdem gut sein.
Schließlich war er nicht dumm und ein Ravenclaw. Es wurde Zeit zu versuchen, ein paar Hauspunkte zu sammeln. Das würde bestimmt nicht schaden und vielleicht auch noch dabei helfen, schneller Anschluss zu finden. Eine richtige Clique hatte er schließlich noch nicht gefunden. Dabei hätte er gerne einen guten, kleinen Freundeskreis mit dem er seine Freizeit verbringen konnte. Das Schloss im Alleingang zu erkunden, verlor langsam aber stetig seinen Reiz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 22441

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 01:05

Als Professor Mashmellow dann fortfuhr, hörte Freddie ihm aufmerksam zu. Er wollte nichts verpassen und sich auf den Unterricht konzentrieren. Fragen hatte er erstmal nicht. Klar würde es ihn interessieren, was sie dran nehmen werden, aber das würden sie ja jeden Moment erfahren und so geduldete Freddie sich noch einige Augenblicke. Ashley schien aber schon eine Frage zu haben und Freddie interessierte es schon, was sie fargen wollte.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 23817

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 01:10

Der Professor begann mit dem Unterricht und Leila hörte ihm aufmerksam zu. Sie meldete sich nicht, um zu sagen, wer fehlte, da sie immer noch ein schlehctes Gewissen hatte. Außerdem war sie auch nicht so der Typ dafür. Freddie beantwortete die Frage und Dominique ergänzte ihn. Leila wollte in der ersten Stunde besonders aufmerksam sein, damit sie auch ja nichts verpasste.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28998
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 11:05

Brian suchte das Zimmer ab nach Händen, die in der Luft wren. Ein Mädchen hatte offenbar eine Frage. "Ja, Miss Cryder?" forderte Brian sie auf. Sie war die einzige, die aufhielt. Brian liess seinen Blick über die Schülermenge schweifen. Die meisten sahen aufmerksam umher, ja nichts zu verpassen. Na, wenn sie so aufmerksam bleiben, wird diese Klasse zu meiner Lieblingsklasse dachte Brian sich fröhlich. Dann liess Brian seinen Blick wieder auf Miss Cryder liegen, damit sie die Frage stelle.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 18:44

Als Anina wissend nickte, beugte Dominique sich zu ihr herüber und flüsterte: "Meine Schwester Victoire. Ich hasse meine eigene Schwester." Dann sah sie wieder reglos nach vorn um den Unterricht nicht zu verpassen. Auf einmal musste das Geistermädchen fast losprusten. Fragend sah sie Anina an. "Was ist?", formte sie mit den Lippen, da sie keine Lust hatte, eine Strafe wegen Redens von Professor Mashmellow zu bekommen. Moment? Mashmellow... Dominique hatte eine Ahnung was ihre Freundin so lustig fand. Auch sie konnte nur schwer ein Lächeln unterdrücken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 19:11

Professor Mashmellow sah sie auffordernd an. "Ich wollte nur fragen ob sie uns noch die nächsten Male Zaubertränke unterrichten werden?", sagte sie. Sie war eben neugierig, außerdem hatte sie keine Lust sich bei jedem Mal Zaubertränke auf einen neuen Lehrer einstellen zu müssen. Wo Bella wo ist? Ashleys Gedanken schweiften ab. Ob sie schwänzt? Dann guckte sie wieder zu Professor Mashmellow und wartete auf seine Antwort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 21:19

Während Anina sich immer noch die Hand vor den Mund halten musste, um nicht laut loszuprusten, flüsterte Dominique ihr zu, wen sie so hasste. Anina erstaunte es, dass man das eigene Geschwister hassen konnte. Sie selber mochte ihren Bruder nämlich sehr. Wäre zwar vielleicht anders, wenn ich auch ne Schwester hätte... überlegte Anina. Als Dominique dann fragte, was denn so witzig seie, konnte Anina ihr erst nicht antworten, weil sie immer noch lachen musste. Dominique schien es aber auch so zu verstehen, da sie nicht mehr verständnislos schien.
Nach oben Nach unten
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 28998
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 21:30

Als Ashley die Frage stellte, legte Brian erst die Stirn in Falten und überlegte. "Nun...das nächste Mal Zaubertränke wäre bei Ihnen morgen...nun, ich denke schon, dass ich bleiben werde." Er lächelte leicht beim Gedanken, dass er nun schon ein wenig von seinem Traumberuf ausführen konnte. "Wenn sonst keine Fragen mehr sind, möchte ich mit dem Unterricht fortfahren." fuhr er fort. "Wer weiss, was ein sogenannter Bezoar ist?" Er blickte gespannt in der Klasse herum. Nicht jeder wusste es, aber jeder, der die Schulbücher aufmerksam genug gelesen hatte, wusste, was das war.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lysander Scamander
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 17
Galleonen : 21471
Besen :
  • keiner

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 26 Feb 2013, 22:48

Lysander hatte derweilen stumm ihren Lehrer - Mr. Mashmellow - beobachtet und ihm zugehört. Er hatte sich zuerst nach allgemeinen Fragen erkundigt und eine Hufflepuff hatte gefragt, ob sie ihn jetzt immer haben würden. Keine übermäßig intelligente Frage, aber vielleicht war sie auch berechtigt. Vielleicht. Jedenfalls wäre es nicht seine erste Frage gewesen. Sein Blick glitt im Klassenzimmer umher und entdeckte ein Geistermädchen neben einer Ravenclaw. Er runzelte leicht die Stirn, was die wohl hier machte? Ihm war neu, dass ein Geist in ihrem Jahrgang war. Als Professor Mashmellow aber den Unterricht begann, wandte er sich ab und blickte nach vorne. Natürlich wusste er, was ein Bezoar war. Aber er meldete sich nicht, das machte Lysander nie. Auch, wenn er so gut wie immer die Antwort wusste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 23817

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 27 Feb 2013, 00:22

Leila hatte den Unterricht aufmerksam mitverfolgt und als der Professor nun eine Frage stellte, die sie beantworten konnte, wurde in ihr der Eifer geweckt und sie wollte zeigen, was sie konnte. Ihre Hand schoss in die Höhe. Trotzdem blieb sie ruhig. Sie wollte zwar rankommen, aber sie wollte sich auch nicht vordrängeln, das wäre unhöflich und so etwas machte sie nicht. Geduldig wartete sie bis der Lehrer jemanden dran nahm und für die wäre es auch okay, wenn sie nicht drankommen würde. Wahrscheinlich wussten es alle. Es war ja schließich nicht schwer und stand in den Schulbüchern, die Leila dreimal gelesen hatte.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   

Nach oben Nach unten
 
Klassenzimmer für Zaubertränke
Nach oben 
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Klassenzimmer der Tagesklasse // Raum E-104

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: 

Unterirdischer Teil des Schlosses

-
Gehe zu: