Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumotion.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Klassenzimmer für Zaubertränke

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 30799
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mi 29 Feb 2012, 02:50

das Eingangsposting lautete :

Hier wird Zaubertränke unterrichtet.

___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 30188
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 29 März 2013, 12:36

Das Zimmer entleerte sich und nachdem Brian alles aufgeschrieben hatte, was er im Unterricht beobachtet hatte, lehnte er sich zurück und überlegte, wwas er als nächstes hatte. "Hm...1 Klasse, Slytherin und Gryffindor...das kann ja heiter werden" murmelte er. "Die hatte also bereits ne Zaubertrankstunde." Brian sah im Schreibtisch nach, ob nicht irgendwo stand, was sie bereits hatten. Er fand etwas und las es sich durch. "Aha...Heiltrank gegen Furunkel, Anwendung vom Bezoar...und natürlich die Regeln des Lehrers. Okay" Brians Magen knurrte. "Sollt ich besser gehen" murmelte er, verstaute das Zeugs und lief in die Grosse Halle, um sich etwas zum Essen zu genehmigen.
tbc: Grosse Halle

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicklas Collins
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 133
Galleonen : 23728

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 08 Apr 2013, 00:51

cf: Raum der Wünsche

Nicklas kam von ganz oben im Kerker an. Doch er war körperlich recht fit und so machte ihm das nicht so viel aus. Er war pünktlich, so wie immer. Alles andere wäre eine Schande gewesen. Nicklas freute sisch schon auf den Unterricht. Zaubertrönke war sein bestes Fach und er liebte es. Vor allem weil es im Gegensatz zu einigen anderen, wie Besenflug und Kräuterkunde ein wenig Anspruch hatte. Solche Schwachkopffächer konnte man echt streichen und dafür anspruchsvollere Sachen lehren.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kyle Cameron
Zauberer
avatar

Alter : 22
Zauberkraft : 1
Galleonen : 21890
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 08 Apr 2013, 16:47

<- Große Halle

Als er um die Ecke bog in den Gang hinein, in dem das Klassenzimmer lag, war er ein wenig überrascht das er scheinbar einer der Ersten war.
Und ich habe gedacht ich komme zu spät...
Der Einzige andere der das ist, ist ein Slytherin.
"Hey Nicklas."
Begrüßt er ihn dann kurz, weder von dem Lehrer noch von dem anderen Haus, Gryffindor, war jemand zu sehen, daher stellt Kyle sich noch auf ein paar Minuten warten ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 33145
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 08 Apr 2013, 20:13

cf: Klassenzimmer für Verwandlung

Nala kam in den Raum und war erleichtert, dass der Lehrer noch nicht da war. Ihr viel der Name nicht mehr ein, aber es hatte irgendwas mit Marshmellows zu tun. Sie beschloss sich nicht in ihre Nähe zu setzen, dass konnte nicht wirklich gut gehen. Nick war ein Idiot, der sich für was besseres hielt und den anderen kannte sie noch nicht. In ihren Augen war bei diesem Haus, Vorsicht immer besser als Nachsicht. Sie wollte natürlich keine Vorurteile haben und würde ihn bei einem Gespräch anfangs wie jeden anderen behandeln. Sie nickte den beiden zur Begrüßung zu, wie man das eben so machte, wenn man Leute in seinem Alter kannte, aber nicht mehr miteinander zu tun hatte.

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Weasley
1. Klasse
avatar

Alter : 22
Zauberkraft : 55
Galleonen : 23639

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 08 Apr 2013, 23:24

Cf: Große Halle

Roxanne kam ins Klassenzimmer und war überrascht das nur wenige da waren, zwei Slytherins und Nala. Natürlich ging sie unverzüglich zu ihrer Freundin herüber und setzte sich zu ihr.
Sie erinnerte sich das sie noch im Klassenzimmer war als sie es verlassen hatte aber nicht beim Mittagessen erschien.
“Wiedermal rumgetrödelt?“ fragte Roxanne grinsend. “Hunger?“ Die Rothaarige hielt Nala ihr Sandwich hin, war sich aber sicher dass Götterspeise-Sandwich (Brot-Götterspeise-Brot) nicht gerade jedermans Sache ist.

___________________________________



Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 33145
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 09 Apr 2013, 09:21

"Ja, ich weis auch nicht wie ich das immer mache.", sagte sie und sah neugierig auf das Sandwich. "Ist das Götterspeise auf deinem Sandwich?", fragte sie etwas ungläubig und schüttelte sich leicht. Nala war manchmal beism essen etwas wählerisch, aber vermutlich würden ihr nicht viele verübeln, wenn sie so etwas nicht exxen wollte. "So großen nun auch wieder nicht. Hab ich in der großen Halle irgendwas verpasst?", wollte sie mit einem Grinsen im Gesicht wissen, während sie ihre Schulsachen aus ihrer Tasche kramte.

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harry Frederick Taylor
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 2
Galleonen : 22050
Besen :
  • keiner


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 09 Apr 2013, 15:52

cf: Große Halle mit James, Fred und Lucy

Harry Frederick betrat mit den Gryffindors den Klassenraum und setzte sich in eine Reihe in der Mitte des Raumes. "Werd dann mal mein Glück versuchen beim Zutaten zusammenkippen. Macht bestimmt Spaß.", meinte Harry spaßhaft und lachte leicht. Klar wusste er, dass es so nicht lief in Zaubertränke, aber das war ihm egal. Er wollte nur ein bisschen Spaß haben und eine einigermaßengute Note bekommen, sodass er nicht durchfiel.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicklas Collins
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 133
Galleonen : 23728

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 09 Apr 2013, 17:01

Kyle kam als nächstes und grüßte Nicklas. Nick nickte ihm zu und sagte:"Guten Tag, Kyle." Die Gryffindors beachtete er nicht und als er hörte, wie einer von denen über Zaubertränke redete: >>Einfach mal alles zusammen kippen.<<, hätte er ihm auch gerne etwas eingekippt, aber er ließ es bleiben und sah ihn nur abfällig von der Seite an. Hoffentlich kommt der Lehrer bald, damit jemand mal diesem Debilen einmal zeigen kann, was Zaubertränke wirklich bedeutet., dachte Nick.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucy Weasley
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 30
Galleonen : 23389

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 09 Apr 2013, 22:46

cf: Große Halle mit James, Harry und Fred

Lucy war mit den anderen schließlich zum Zaubertränkeunterricht gegangen, als Roxanne schon eher gegangen war. Sie hatte mit Unglauben das Mädchen beobachtet, als es ihr Sandwich bereitet hatte. Ok, jeder hatte seine Eigenarten, aber das mit der Götterspeise hatte sie wirklich komisch gefunden. Aber egal, wenn es ihr schmeckte.
Sie entdeckte Roxanne und Nala, die nebeneinander saßen und sich unterhielten. Lucy warf den beiden ein Lächeln zu und setzte sich dann in die Reihe neben Harry.
Sie hatten wieder einmal mit den Slytherins, aber Lucy beachtete sie mittlerweile kaum mehr, da ihr die meisten eh unsympathisch waren. Etwas demotiviert blickte sie nach vorne zu den Regalen voll den ganzen Zutaten und Tränken. "Das wird ein Desaster.", entgegnete sie seufzend auf Harrys aufmunternde Worte. Sie glaubte nicht einmal daran, dass es Spaß machen würde. Hoffentlich würde der Unterricht schnell vorbei gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harry Frederick Taylor
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 2
Galleonen : 22050
Besen :
  • keiner


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Do 11 Apr 2013, 17:54

Lucy sah besorgt an und Harry strahlte sie an. "Ja, ganz sicher, aber mach dir mal keinen Kopf, wenn mein Kessel in die Luft fliegt, merkt niemand, dass dein Zaubertrank nicht perfekt war.", scherzte er. "Hauptsache wir haben Spaß und fallen nicht in der erste Klasse durch. Alles andere ist doch egal.", meinte er, obwohl er sich vorstellen konnte, dass Lucy das nicht so sah. Sie schien sehr um ihre Noten besorgt zu sein. Doch Harry Frederick wusste, dass es erst auf die ZAG-Prüfungen ankam und dann auf die Utzs, aber davor war das alles ziemlich schnuppe.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Weasley
1. Klasse
avatar

Alter : 22
Zauberkraft : 55
Galleonen : 23639

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Do 11 Apr 2013, 23:29

Als Roxanne sieht wie Nala sich beim Anblick schüttelt, lachte sie und nahm einen großen Bissen. “Meine Erfindungen finden meistens erst nicht viele Freunde aber früher oder später lieben es alle. Ich wette 5 Galleonen dass du in ein paar Jahren Götterspeise-Sandwiches sogar im tropfenden Kessel serviert bekommst!“ Dann hielt sie ihr Sandwich zwischen den Zähnen und packte ihre Materialien für Zaubertränke aus. “Wo ist denn Professor.. ähmm..Was auch immer.“ Roxanne fiel der Name nicht ein. Sie erinnerte sich es hatte etwas mit Essen zu tun, mehr aber nicht.

___________________________________



Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 33145
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 12 Apr 2013, 11:58

Nala winkte Lucy und Harry Frederick zu ihnen zu, als sie den Klassenraum betraten und meinte: "Hey ihr zwei.", sagte sie über die Reihe zwischen ihnen hinweg. "Sollen wir uns eine Reihe nach hinten setzen?", fragte sie Roxanne und deutete auf die Reihe vor Lucy und Frederick. Sie warf immer noch einen kritischen Blick auf Roxannes Sandwich, als diese meinte, es würde in ein paar Jahren viele Anhänger haben. "Ich bin mir sicher, es wird sich vor Fans kaum retten können.", sagte sie lachend und legte ihre und Roxannes Sachen schon mal auf den Tisch hinter ihnen, damit ihre Freundin in Ruhe weiter essen konnte. Schließlich war der 'Umzug' ja auch Nalas Idee gewesen. "Habt ihr schon etwas für die Zeit nach dem Unterricht und vor dem Weihnachtsball geplant? Ich weis nämlich noch nicht recht was ich in der Zeit machen soll."

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucy Weasley
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 30
Galleonen : 23389

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 12 Apr 2013, 19:37

Harry hatte Lucys Sorgen bemerkt, nahm es aber eher locker hin, was Lucy etwas beruhigte. Dann war sie schon einmla nicht die einzige und würde nicht so auffallen. "Hoffentlich passiert das nicht.", meinte sie dann und musste lachen, die Vorstellung, wie der Kessel in die uft flog, war schon lustig. Sie zuckte kurz mit den Schultern, bevor sie hinzufügte: "Solange die Noten in Ordnung sind, ja. Mein Vater achtet da ziemlich drauf." Ihr Vater Percy hatte ihr eingeschärft, dass sie viel lernen musste, um erfolgreich in der Zaubererwelt zu sein und sie wollte ihn auf keinen Fall enttäuschen. Aber dann immer nur zu lernen, fand sie doch etwas langweilig, aber es war ja sinnvoll.
Kurz darauf kamen auch Nala und Roxanne eine Reihe nach hinten, sodass sie nun nahezu beisammen saßen. Sie erkundigte sich, was sie machen wollten vor dem Winterball. Lucy zuckte mit den Schultern. "Ich glaube, noch nichts. Aber wir können ja gerne etwas unternehmen.", schlug sie den anderen vor. Nur war sie sich nicht ganz sicher, was sie machen konnten, aber den anderen waren schon ein paar gute Ideen eingefallen, also zweifelte sie nicht daran, dass jemandem etwas einfiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fred Weasley
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 33
Galleonen : 25369

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 12 Apr 2013, 20:37

cf: Grosse Halle mit Harry, James und Lucy
Fred setzte sich in der Nähe von Harry hin. Als jener mit Lucy über Zaubertränke zu sprechen begann, mischte sich Fred auch ein. "Wetten, mein Zaubertrank wird der allerschlimmste von allen." grinste er. "Ich bin's einfach nicht imstande." Er lehnte sich auf dem Stuhl nach hinten und begann, gelangweilt auf dem Tisch herumzutrommeln. Er hätte kein Problem damit, wenn der Lehrer kommen würde. Dann hätte er die Stunde wenigstens bald hinter sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 30188
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Fr 12 Apr 2013, 21:01

cf. Grosse Halle
Brian eilte in das Schulzimmer herein. Er eilte nach vorne zum Lehrerpult. "Guten Tag miteinander" begrüsste er sie. "Ich bin Professor Mashmellow und vertrete heute Zaubertränke." Nachdem er sich vorgestellt hatte, mache er eine kleine Pause. "Aber egal, welches Fach, Regeln gelten immer dieselben. Dazu gehört selbstverständlich, die Hausaufgaben zuverlässig zu erledigen. Ausserdem erwarte ich von euch, dass ihr den Unterricht aufmerksam besucht, ich habe keine Zeit, einen Auftrag zweimlal zu erklären. Und auch reden ist verboten, wenn es nichts mit dem Unterricht zu tun hat." Wie jedes Mal, wenn er die Regeln einer Klasse erläuterte, erschienen die Regln auf der Wandtafel. "Wenn noch jemand Fragen hat, soll der aufhalten. Und dann wäre ich noch froh, wenn mich jemand möglichst kurz über den Wissenstand der Klasse aufklären würde." Gespannt sah Brian in die Klasse. Er wunderte sich, wie die Klasse die Regeln auffassen würden und ob jemand eine Frage hatte.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Weasley
1. Klasse
avatar

Alter : 22
Zauberkraft : 55
Galleonen : 23639

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 13 Apr 2013, 00:01

Nala fragte Roxanne ob sie sich eine Reihe nach hinten setzen sollten und packte dann ihre und Roxannes Sachen auf den Tisch dort. Den letzten Bissen ihres Sandwiches in den Mund stopfend plazierte sie ihre Hände auf dem Tisch hinter ihr und sprang gekonnt darüber, dann setzte sie sich auf den Stuhl neben Nala. Sie lächelte mit ihren Hamsterbacken Lucy zu, darauf achtend dass sich ihr Mund dabei nicht öffnete, damit kein Essen rausfiel, dann drehte sie sich zum Professor, der gerade fertig geworden war, die Regeln zu erklären. Sie las sie sich alle nochmal an der Tafel durch während sie aufkaute und wartete dann das er ihnen weitere Anweisungen gab, da sie es kaum erwarten konnte etwas zu brauen.

___________________________________



Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harry Frederick Taylor
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 2
Galleonen : 22050
Besen :
  • keiner


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 13 Apr 2013, 18:42

Harry Frederick fand es cool, dass die anderen Gryffindors zu ihnen kamen und sie so alle beisammen saßen. Er lächelte Nala und Roxanne kurz zu. Dann ging es darum, was sie nach dem Unterricht machen konnten udn Harry wollte gerade antworten als der Lehrer kam und sofort mit dem Unterricht begann. Was sie schon im Zaubertrankunterricht gemahct hatten? Daran sollte man sich erinnern? Harry Frederick hatte keinen Plan. Doch anstatt darüber nachzudenken, dachte er liebr an die Zeit nach dem Unterricht. Harry wollte unbedingt noch mal in die Katakomben. Warum flogen ihnen das letzte Mal als sie da waren auf einmal Steine in den Weg? Da war doch etwas faul. Das wollte er unbedingt unter die Lupe nehmen.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicklas Collins
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 133
Galleonen : 23728

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Sa 13 Apr 2013, 18:52

Nicklas wartete gespannt auf den Unterricht. Als der Lehrer endlich kam, er war ein bisschen zu spät, sah Nicklas ihn erwartungsvoll an. Er fargte, ob es zu seinen aufgestellten Regeln Fragen gab und Nicklas meldete sich nciht, dann aber stellte er die Frage, was sie zuletzt gemacht hatten und Nicks Hand schoss in die Höhe. Das wusste er. Sie hatten Bezoare angesprochen und dann einen Heiltrank gegen Furunkel gebraut. Nick freut sich schon auf diese Stunde. Er liebte es Zaubertänke zu brauen.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 30188
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 14 Apr 2013, 11:56

Brian liess seinen Blick über die Klasse schweifen . Die Hand eines Jungen aus Slytherin schoss in die Höhe. "Ja, Mr. ... Collins?" Brian sah den Jungen auffordernd an. Er hatte ihn bereits gestern gesehen. Allerdings hatte er gestern nicht aufgehalten. Also wartete Brian einfach die Antwort des Jungen ab und hoffte, dass er damit etwas anfangen konnte. Und dass sie nicht bereits das gemacht hatten, was er im Sinn hatte, zu brauen.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kyle Cameron
Zauberer
avatar

Alter : 22
Zauberkraft : 1
Galleonen : 21890
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 14 Apr 2013, 14:47

Kyle lehnte sich ein wenig zur Seite als der Lehrer durch den Raum rauschte seine Regeln erklärte und diese dabei hinter ihm, ohne das er selbst sie anschrieb, an der Tafel erschienen.
Er sah kurz zwischen Nicklas und Professor Mashmellow hin und her, als diese ein Frage stellte, er selbst hatte sie nicht wirklich mitbekommen und konzentrierte sich jetzt auf den Unterricht und nicht auf seine Gedanken, die grade irgendwo durch die Gegend streiften.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicklas Collins
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 133
Galleonen : 23728

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 14 Apr 2013, 18:21

Als Professor Mashmellow Nicklas aufforderte seine Antwort zu nennen, sagte letzterer: "Wir haben uns kurz über Bezoare informiert und anschließend einen Heiltrank gegen Furunkel gebraut, Professor." Nicklas hoffte, dass sie in dieser Stunde ebenfalls zum Brauen kämen und nicht zu viel Theorie machten, obwohl diese natrülich auch notwendig war, aber für einen wie ihn, der sich schon auskannte, war sie für die einfachen Tränke, die sie brauten, einfach nicht unbedingt notwendig. Nick hoffte, dass der Professor sein Talent erkennen würde und es wurmte ihn ein wenig, dass sie ausgerechnet von dem Hauslehrer von Hufflepuff unterrichtet wurden. Ausgerechnet dieser Lehrer musste aus dem Looserhaus stammen.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucy Weasley
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 30
Galleonen : 23389

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   So 14 Apr 2013, 23:28

Bevor die anderen irgendwelche Vorschläge einbringen konnten, betrat endlich der Lehrer den Raum. Professor Mashmellow ging nach vorne und sofort verstummten alle Gespräche unter ihnen und Lucy wandte sich dann auch nach vorne. Er erklärte ihnen die Regeln und erkundigte sich dann, ob es Fragen gebe und was sie in der letzten Stunde getan hatten. Die Blondine konnte sich nur leider nicht mehr richtig erinnern, daher war soe froh, als sich ein Slytherin meldete und sogar die richtige Antwort wusste. Sie kannte seinen Namen nicht, hatte ihn erst erfahren, als der Professor ihn dran genommen hatte.
Sie lehnte sich ein wenig vor und stütze die Ellbogen auf die Tischkante. Ein bisschen hang sie ihren Gedanken nach, aber ein schneller Blick zu Harry sagte ihr, dass er nicht wirklich aufpasste, sodass sie sich nicht allzu schlecht fühlte. Stumm wartete sie ab, bis es Anweisungen gab oder im Glücksfall, der Unterricht endete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Mashmellow
Hauslehrer Hufflepuff
avatar

Zauberkraft : 36
Galleonen : 30188
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 15 Apr 2013, 14:36

Als der Junge im sagte, was sie letztens gemacht hatten, nickte Brian dankbar. "Vielen Dank für die Auskunft." Damit konnte er viel anfangen. "Dann werden wir mal den Aufpäppeltrank drannehmen. Ein recht nützlicher Zaubertrank - wie viele andere auch." Brian liess seinen Blick über die Klasse schweifen, um sih zu vergewissern, dass ihm alle zuhörten. Dann fuhr er fort: "Schlag bitte euer Buch auf Seite 43 auf. Ich wünsche euch viel Spass beim Brauen dieses Trankes." Brian setzte sich auf seinen Stuhl. Er überliess die Schüler sich selbst und beschloss, später einmal schauen zu gehen, wie es lief.

___________________________________

Accs:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nicklas Collins
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 133
Galleonen : 23728

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Mo 15 Apr 2013, 23:48

Nicklas hörte dem Lehrer aufmerksam zu und schlug auch artig sien Buch auf. Jedoch musste er nicht nachsehen, was er für den Trank benötigte. Er wusste es in und auswendig. Dne Trank hatte er schon oft brauen müssen. Sien Onkel hatte es ihm beigebracht und darauf bestanden, dass er es regelmäßig übte, damit er es nicht wieder verlernte. Nicklas gin zum Zutatenschrank und holte 250 ml Wasser, 100 ml Flubberwurmschleim, 20 g Aalaugen, 50 g Diptam, 50 ml Feuersalamanderblut, 4 frische Salbei-Blätter, 5 g magischer Pfeffer heraus. Dann erhitzte er das Wasser im Kessel auf 85° Celsius und gab dann den Flubberwurmschleim hinzu. Er rührte das Ganze 3-mal wechseln von links nach rechts um und goss dann die 50 ml Feuersalamanderblut hinzu. Der Trank bekam eine braune Färbung und fing nun stark an zu dampfen. Doch Nicklas wusste, dass das genau richtig war. Er wusch 10 g Aalaugen und gab sie hinzu. Daraufhin lließ das Dampfen nach. Nick zerhackte 50 g Diptam zusammen mit 4 frischen Salbei-Blättern und gab das Ganze nach 7 Minuten köcheln in den Trank. Dann ließ er den Trank weitere 8,35 Minuten köcheln. Danach streute er 5 g magischen Pfeffer in den Trank. Es ertönte ein pfeifender Ton vom Dampf des Kessels und der Trank brodelte mächtig. Nicklas wusste so, dass er die richtige Zeit erwischt hatte. Wenn er den Pfeffer zu früh dazu gegeben hätte, hätte das Salamanderblut den Pfeffer verbrannt. Wäre es zu spät gewesen, wäre das Salamanderblut schon so verkocht, dass es den Pfeffer nicht mehr richtig aufnehmen könnte. Nur während dieses kurzen Zeitraums lösen sich alle Zutaten perfekt ineinander auf. Nachdem der Dampf sich etwas gelegt hatte, führte Nick den Holzlöffel 7-mal im Uhrzeigersinn herum und 1-mal entgegen des Uhrzeigersinns. Der Trank wurde dann violett. Nicklas wusste, dass der Trank bei einer Temperatur von 45° Celsius getrunken werden musste, um seine optimale Wirkung zu entfalten. Doch konnte Nick ja kaum beeinflussen. Sein Trank war perfekt und dessen war er sich sicher. Selbst sein Onkel wäre zufrieden gewesen und der hatte sehr hohe Ansprüche.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 33145
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   Di 16 Apr 2013, 09:15

Ihr Gespräch wurde unterbrochen als der Lehrer in den Raum kam. Das er die Regeln gleich als erstes nannte, war bestimmt sinnvoll, aber es lies ihn auch sehr streng wirken. Nala fand es ein bisschen übertrieben, dass sie nicht reden durften. Natürlich war es selbstverständlich dass sie nicht sprachen, wenn der Lehrer etwas erklärte. Allerdings hätte sie es gut gefunden sich mit Roxanne darüber zu beraten, wie man die Zutaten jetzt genau in den Kessel tat. Zwei Köpfe waren schließlich besser als einer. Sie nahm ihr Buch zur Hand, las sich zwei mal die Anleitung durch und fing dann an den Trank zu brauen. Es schien ganz gut zu laufen, keine unnatürliche Rauchbildung oder ähnliches. Der Trank nahm nacheinander die entsprechenden Farben an, aber irgendwie schienen sie alle blasser als sie sein sollten. Sie warf noch einmal einen Blick in das Buch und kam zu der Vermutung, dass sie wohl die Salbei-Blätter nicht fein genug gehackt hatte. Sie warf einen kurzen Blick zu Roxanne, um zu sehen ob es bei ihr besser lief.

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Klassenzimmer für Zaubertränke   

Nach oben Nach unten
 
Klassenzimmer für Zaubertränke
Nach oben 
Seite 7 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Klassenzimmer der Tagesklasse // Raum E-104

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: 

Unterirdischer Teil des Schlosses

-
Gehe zu: