Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumsrpg.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Große Halle

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 22 ... 39  Weiter
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 29019
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Große Halle   Mi 29 Feb 2012, 02:37

das Eingangsposting lautete :


In der Großen Halle findet nicht nur täglich das Abendmahl und Frühstück statt, sondern auch Feste wie z.B die Einschulung oder der Winterball.
Für jedes Haus gibt es einen eigenen Tisch.

05:00 - 09:00 Uhr: Frühstück
11:30 - 15:30 Uhr: Mittagessen
17:00 - 20:00 Uhr: Abendessen

Link zum aktuellen Speiseplan


___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 22:54

Anthony lächelte Nala an, als sie meinte, dass sie sich keine Sorgen gemacht hatte, dass es zu wenig gab. Als sie dann darauf meinte, dass es ja auch noch einen Nachtisch ab. Vergrößerten sich Tonys Augen. "Was Nachtrisch?" Sofort schob er seinen Teller beiseite. "wenn das so ist, sollte ich nicht zu viel essen." sagte er lachend. Nala war Tony schon jetzt sympatisch und er glaubte, dass sie bestimmt gut miteinander auskommen konnten. Erneut lächelte sie Nala zu. "Und was gibt es für einen Nachtisch?" fragte er bei ihr nach. Sie die dann fragte, ob er es in einem Brief erfahren hatte, dass er Magische Kräfte hatte meinte er "Ja irgendwie schon. Ich bin halbblut Mein Vater ist Reinblut und meine Mutter ist Muggel. Deshalb stand es lange nicht fest, ob ich nach Hogwarts gehen durfte"antwortete er dann Nala. "Und du?" fragte er genauso interessiert. Auf die Frage, ob er bei dem Wettkampf mitmachen würde, nickte er eifrig. "Natürlich! Ich finde sowas spitze" meinte er lächelnd. "Außerdem 500 Hauspunkte könnten Gryffindor nicht schaden oder?" er lächelte erneut. Dann verschränkte er seine Arme hinter seinem Kopf und lehnte sie etwas zurück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:08

"Guten Appetit." sagte Caitlin lächelnd zu John. Sie hatte ja ganz vergessen, ihnen einen Guten Appetit zu wünschen, sie hatte so viel Hunger, das sie darüber überhaupt nicht nachgedacht hatte. Nach einer Weile der Ruhe, da sich alle mit ihrem Essen beschäftigten, hörte sie als Damin sie ansprach. Sie nickte auf seine Frage und schluckte ihren Bissen hinunter. "Ja, das beste Essen das ich jemals gegeessen habe!" sagte sie grinsend. "Und vorallem diese große Auswahl!" so viel hatte sie wirklich noch nie auf einem Tisch stehen sehen.
Nachdem sie vieles gesessen hatte und sie merkte wie ihr Bauch immer voller und voller wurde, schiebte sie ihren Teller etwas von sich weg und lehnte sich zurück. "Also ich bin satt" sagte sie breit grinsend. Sie hoffte, dass sie jetzt nicht zu Fresssüchtig da stand. Sie wollte unbedingt den Hufflepuff Gemeinschaftsraum sehen. "Habt ihr eine Ahnung, wann wir in unseren Gemeinschaftsraum dürfen?" fragend sah sie in die Runde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:12

Alexius interessierte nicht unbedingt die Rede der Schulleiterin.
Als das Essen aufgetischt wurde nahm er sich seinen Teller auf und schaute ebenfalls zum Haustisch der Hufflepuffs. Als David fragte ob jemand ihn mal in den verbotenen Wald begleiten würde, schüttelte er nur den Kopf und dachte sich: "Gerne, dann könnte ich dir mal richtig die Fresse pullieren". Dann schaute er zu Sam und lächelte sie freundlich an. "Da ernährt sich aber gesund", sprach er sie an und zwinkerte sie zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:27

"ich wünsch euch auch einen guten Hunger", sprach er und lud sich auch gleich den Teller voll mit allem was auf dem Tisch zu finden war. Dann schlug er sich seinen Bauch voll und aß den Teller leer bevor die anderen es taten. Charly nahm noch einen Berg an Essen nach und aß auch diesen Teller leer. Und wieder, und wieder und wieder. Dann schaute er sich um und lächelte verschämt. "Tut mir wirklich, ich habe eine Stoffwechselüberfunktion und kann soviel essen wie ich will, aber werde nicht dicker. Doch wenn ich wenig essen bekomm ich sehr schnell Untergewicht. Resultat ich habe immer Hunger", sprach er und lachte.
Nach oben Nach unten
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 27
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 31365
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:35

Anthony schien begeistert von der Vorstellung, dass es noch Nachtisch gab und schob seinen Teller zur Seite. Als er fragte was es zum Nachtisch gab, überlegte sie kurz, "Ich bin mir nicht sicher, aber soweit ich weis eine genauso große Auswahl, wie auch beim Hauptgericht. Ehrlich gesagt esse ich meinen Nachtisch gern vorher, aber hier geht das leider nicht.", gestand sie und spießte eine kleine Möhre mit der Gabel auf. Es freute sie, dass er ihre Frage nicht falsch aufgefasst hatte und meinte, als er nachfragte, ob sie es vorher gewusst hatte: "Ja, meine Eltern sind beide Zauberer und deswegen war es eigentlich immer klar, dass Nele und ich auch nach Hogwarts gehen würden und magische Kräfte haben." Sie aß den letzten Bissen und lies dann auch Platz für den Nachtisch. Vermutlich würde sie später gar nicht schlafen können, wenn sie so satt war. "Ja die Punkte wären echt gut. Am besten wäre es, wenn wir alle Pokale für Gryffindor holen, sprich Quiddisch-, Haus- und den Hogwartspokal.", meinte sie fröhlich und grinste breit bei dem Gedanken. Er schien ihr, als wäre er bei solchen Sachen ziemlich ehrgeizig. Das war gut für Gryffindor und erhöhte ihre Chancen. "Hoffentlich klaptt das alles."

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:41

Frist Post:

Melissa betrat mit großem Staunen die große Halle ihre Brüder hatte ihr zwar schon einiges über diese Halle erzählt, doch dass übertraf alle Vorstellungen. Sie lief schnell zum sprechenden Hut, da sie einer der Letzten war. Ohne großem Umschweif wurde sie nach Hufflepuff geschickt. Sie setzte sich an den dem entsprechenden Tisch und schaute sich. Es war niemand da, den sie kannte. Ihre Brüder hatten schon ihren Abschluss und die Jüngeren waren noch nicht an der Reihe. Sie ließ ihren Blick und ihre Gedanken schweifen.
Nach oben Nach unten
John McKennedy
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 31
Galleonen : 21922

BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:49

Als Melissa sich neben John setzt und verträumt in die Runde schaut tippe John sie an und reichte ihr einen Apfel. "Hast du keinen Hunger?" Er lächelte ihr zu. Er fand das sie recht nett aussah.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zauberschule-magica.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Fr 02 März 2012, 23:53

Melissa lächelte den Jungen freundlich an.
"Ja eigentlich schon, aber es gibt so viel zu sehen."
Sie nahm den Apfel, beschloss dann aber erst etwas herzhaftes zu essen und sich den Apfel für den Schluss auf zuhalten. Also legte sie ihn neben ihren Teller, nahm sich etwas Feilsch und eine Kartoffel und begann zu essen.
"Danke für den Apfel. Ich bin Melissa."
Nach oben Nach unten
John McKennedy
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 31
Galleonen : 21922

BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 00:02

Auch John nahm sich noch ein Teller voll essen er hatte die ganze zugfahrt schon hunger gehabt. "Bitte. Ich bin John" antwortete er ihr. "Und was habt ihr so in den Ferien gemacht? Ich war mit meinen Eltern in Schottland campen auf so einen richtigen Mugglecampingplatz und das ohne Magie." sachte er in die Runde wärend er sich zurück erinnert.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zauberschule-magica.forumieren.com
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 21415
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 00:08

William bemerkte, dass es endlich weiterging. Wie jedes Jahr stellte die SChulleiterin die neuen Lehrer vor, sagte ein paar Worte zu den Schülern. Und wie jedes Jahr war es für alle ein besonderer Moment. Dieser Moment blieb allen wie sie hier saßen für das gesamte Jahr im Gedächtnis. Er war schon gespannt wie sich das Turnier entwickeln würde. Er selbst drückte natürlich heimlich Gryffindor die Daumen. Doch von seiner eigenen Meinung durfte er sich hier nicht beeinflussen lassen.
Die letzten Worte von Professor Louis Hate kommentierte er nichtmehr. Er war sich dessen bewusst, dass weder er selbst noch Hate auch nur einen Milimeter von ihrem Standpunkt abweichen würden. Ob dies noch zu Komplikationen im laufenden Jahr führen wird, dies war nich nicht ganz klar. Aber möglich war es natürlich.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Leo McWild
Hauslehrer Ravenclaw
avatar

Zauberkraft : 45
Galleonen : 25498
Besen :
  • Feuerblitz
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 00:31

Also Louis ihm antwortete und ihn fragte ob er jetzt Wildhüter sei nickte er nur freundlich. Er wußte das dieser Satz von Louis nur sarkastisch gemeint war. Aber ihn störte es nicht das Hate nicht viel von seinen Beruf hielt. Hauptsache Leo liebt seine Arbeit. Als Hate dann versuchte Ryan etwas anzustacheln gefiel ihm das garnicht so richtig schliesslich ist jedes Fach wichtig aber er dachte sich nur seinen Teil und ließ ihn reden. Dann endlich stand Jane auf und hielt ihre Rede. Sie stellte die Lehrer vor und er stand kurz auf winkte kurz mit einen lächeln und setzte sich wieder. Dann deckte sich der Tisch mit Köstlichkeiten und er begang genüßlich etwas zu essen. Als plötzlich Chilly seine kleine Fee durch die Halle geflogen kam und über die Tische der Schüler zu ihm flog. "Hastest du dich verflogen Kleines?" fragte er sie mit einen lächeln und gab ihr einen Fingerhut mit Wasser als sie sich auf den Tisch neben sein Teller setzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 13:12

Nele hörte still der Rede der Schulleiterin und dem Gespräch ihrer Schwester und Anthony zu. Eigendlich brauchte sie garnichts zur Familie sagen, wo Nala alles schon erzählt hatte. Sie lächelte Licia und Tony an. Sie lachte ebenfalls beim Nachtischthema. "Hoffendlich ist hier der Schokopudding genaus so gut wie im kleinen Laden bei uns in der Nachbarschaft. Nala, weißt du noch, als wir in dem Laden beim Pudding kochen gehofen haben?" sie grinste. Die Küche sah danach sehr sauber aus", meinte sie ironisch und lachte. "hach, bei Lane´s schmeckt der Pudding am besten. Wo wohnt ih eigendlich?" fragte sie neugierig.
Nach oben Nach unten
Jane Blue
Schulleiter
avatar

Zauberkraft : 92
Galleonen : 31583
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 13:30

Als sie sich wieder gesetzt hatte, begann das Essen. Sie beobachtete die Schüler, wie sie sich das erste Mal oder das erste Mal nach den Ferien wieder sahen. Dieser erste eine Abend war einer der schönsten in Hogwarts. Sie genoss es, dass jetzt noch Frieden herrschte und die Schüler so glücklich schienen. Mit Besorgnis registrierte sie die Spannungen zwischen den Lehreren, die ihr schon zuvor aufgefallen waren. Jane hoffte inständig, dass Louis Hate sich in die sonst so freundliche und aufgeschlossene Gemeinschaft der Lehrer einfügen würde. Doch insgeheim zweifelte sie daran, dass dies jemals passieren würde. Die Teller vor ihr und vor den Schülern leerten sich und statt dessen erschien der Nachtisch auf den alle schon sehnsüchtig gewartet hatten.

___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 16:16

Kyran saß am Ravenclawtisch und träumte vor sich hin. Ihn interessierte das Meiste nicht. Immerhin hatte er noch keine Freunde...Niemand schien sich wirklich für ihn zu interessieren. Leider...Nun, sollte ihm recht sein. Er war gerne alleine. Noch...
Nach oben Nach unten
Leila Hansen
Vertrauensschüler
avatar

Zauberkraft : 194 x2
Galleonen : 23227

BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 21:26

Leila fand es etwas tarurig, dass das Gespräch zwischen den Ravenclaws abgebrochen war. Fean unterhielt sich dann aber später noch mit anderen Ravenclawschülern und Leila wollte sich dort nicht einmischen. Der Junge, der ihr schräg gegenüber saß, Leila glaubte sich an den Namen Kyran zu erinnern, schien ein wneig traurig. Leila sah ihn eine Weile an. Dann wandte sie sich wieder ab. Nach der Rede der Schulleiterin erschien das Essen auf dem Tisch und Leila wünschte einen Guten Appetit in die Runde. Dann nahm sie sich ein wenig zu essen und begann langsamm zu essen. Auch vom Nachtisch bediente sie sich leicht. Danach sah sie wieder schüchtern in die Runde. Ab und zu warf sie nochmal einen Blick zu Kyran. Sie fragte sich, was er wohl haben könnte. Ihr gefiel es nicht, dass er so traurig aussah. Leila hatte Mitleid mit ihm.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Freddie Kingsley
Schulsprecher
avatar

Zauberkraft : 117 x2
Galleonen : 21851

BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 21:47

Freddie war froh als es endlich was zu mampfen gab. Er wünschte einen Guten Appetit und begann zu essen. Er aß aber nicht zu schnell und behielt seine Tischmanieren. Als sich ein Mädchen, auch aus ihrem Jahrgang, zu ihnen setzte begrüßte er sie kurz und widmete sich dann weiter seinem Essen, da sich John schon gut um sie zu kümmern schien. Damin und Caitlin hatte Freddie schon fast ganz ausgeblendet. Freddie wollte während Essen nicht reden, weil er dafür viel zu gierig war. Er hääte ja dann zwischenzeitlich mit essen aufhören müssen und das wollte er nicht. Deswegen blieb er ruhig. Auich beim Nachtisch schlug er noch einmal richitg zu, aber wieder gesittet und nicht zu gierig. Freddie hatte keine Angst einen schlechten Eindruck zu machen, aber er war einfach so erzogen worden.

___________________________________



andere Accs:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feanara von Drachenstein
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 42 x2
Galleonen : 24165

BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 22:38

Fean nichte als Kay wirklich fragte und sagte "Ja gibt es. Meine Mum war in Witchess ein Mädcheninternat in Irrland und mein Dad war in Wizzle ein Jungeninternat in Deutschland. Sie haben sich damals beim Quidditch Tunier in Irrland kennengelernt."

Als Kay fragte ob sie Geschwister habe antwortete sie nur:"Leider nein bin Einzelkind mit ein Geschwisterchen hat es leider nie geklappt. Meine Eltern haben zu viel zu tun. So ne Drachenzucht macht viel Arbeit weiß du." sagte sie freundlich und schaute dabei aber etwas traurig.

Dann nahm sie sich etwas vom Nachtisch. Lecker Erdbeergötterspeise ihr Lieblingsessen. Dann sah sie das Kyran so traurig aussah. "Was wohl mit ihm los ist?" fragte sie sich im Gedanken.

___________________________________



Meine Kreativecke:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 21415
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 23:37

William begann nun auch zu essen. Dabei schweiften seine Blicke immer wieder über die Schüler. Es schien allerdings alles recht ruhig zu sein. Dies gefiel ihm. So konnten sie einen recht ruhigen Abend verbringen. Auf die weiteren Worte von Louis antwortete William nichtmehr. Ravenclaw und Hufflepuff alle in einen Topf zu werfen fand er nicht richtig. Es gab in jedem Haus solche und solche. Doch wenn er sich dies einbildete, dann sollte es eben so sein.
Nun wandte er seinen Kopf zur Schulleiterin hinüber. "Und Jane, wie hast du deine Ferien verbracht? Konntest du dich etwas erholen?"
Fragte er freundlich nach.
Langsam ging er nun auch zum Nachtisch über. Das Essen war wie immmer vorzüglich.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Jane Blue
Schulleiter
avatar

Zauberkraft : 92
Galleonen : 31583
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 03 März 2012, 23:58

Sie hatte sich daran gemacht etwas vom Nachtisch zu essen, als William sie ansprach. Jane schluckte den letzten Bissen herunter, bevor sie antwortete: "Ja konnte ich und mich fortbilden. Ich habe mich mit dem neuen Leiter von Durmstrang getroffen. Gemeinsam haben wir die transelwanischen Wälder erforscht.", erzählte sie gut gelaunt. Es war ihr immer eine Freude sich mit William zu unterhalten. Er war ein sehr vernünftiger und freundlicher Lehrer. Einer ihrer sympathischsten Kollegen, wie sie fand.

"Wie waren den deine Ferien?", wollte sie interessiert wissen. Sie wusste nicht mehr, ob er ihr vor den Ferien schon erzählt hatte, was er machen wollte, deswegen fragte sie einfach mal nach.

___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 21415
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   So 04 März 2012, 00:10

William schluckte seinen Nachtisch hinunter, ehe er Jane antwortete. Er verstand sich sehr gut mit ihr, da sie immer freundlich und bemüht war. Deshalb hatte sie auch seinen Respekt obwohl sie jünger war als er selbst. Er schob den Teller beiseite und strich sich die Serviette ab. "Durmstrang hat einen neuen Leiter? Davon habe ich noch gar nichts gehört gehabt. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass die Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Schulen nur davon profitieren kann. Ich glaube gerne, dass es interessant war, in den transselwanischen Wäldern liegen noch immer viele Geheimnisse."
Er nahm einen Schluck aus seinem Kelch der neben ihm stand bevor er fortfuhr. "Meine Ferien waren eigentlich keine Ferien. Ich war bis auf die letzte Woche im Zaubereiministerium in London unterwegs. Auch dort ist ein spürbarer Wandel zu erkennen. Es sind inzwischen viele neue Gesichter dort zugegen. Ich durfte mir dort einige neue geschichtliche Funde ansehen und es gab einige Sitzungen bei welchen ich anwesend sein durfte.
Die Letzte Woche habe ich nun noch schließlich genutzt um mich zu erholen und mich etwas auf den Unterricht vorzubereiten. Diese Woche habe ich schon wieder hier in Hogwarts verbracht. Man glaubt gar nicht wie schön Ruhig es hier ist wenn ansonsten niemand da ist."

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Jane Blue
Schulleiter
avatar

Zauberkraft : 92
Galleonen : 31583
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   So 04 März 2012, 00:27

"Das stimmt allerdings. Leider muss ich sagen, dass ich Durmstrangs Schulpolitik nicht wirklich gut heiße, er sich damit aber abgefunden hat.", erzählte sie. Nach einer kurzen Pause meinte sie: "Ich denke ihnen hättte es dort auch gefallen. Wir haben einige historische Stätten besucht und ich muss sagen, es ist zweifelsfrei interessanter den Ort der Schlacht vor sich zu sehen, als im Unterricht davon zu hören.", gestand sie ihm, den in ihrer Schulzeit, war Geschichte der Zauberei, nie wirklich ihr Fach gewesen. Meist hatte sie verträumt aus dem Fenster auf die Ländereien gestarrt. Manchmal vermisste sie das unbeschwerte Leben als Schüler, wobei es wie ein Traum war, nun dieses Schule zu Leiten. Jane strich eine verirrte Strähne aus dem Gesicht und hörte Williams nächsten Worten zu.

"Ich finde es gut, dass auch das Ministerium sich langsam der neuen Lage anpasst. Immerhin können wir Zauberer nicht immer zurück bleiben und ehrlich gesagt, haben die Muggel einige nützliche Erfindungen gemacht. Unsere Gesellschaft sollte sich etwas mehr öffnen. Es gibt einige unter uns, die mit den einfachsten Muggle Dingen, wie z.B. Geld oder Telefonen nicht umgehen können.", erwähnte sie. "Ach, ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt etwas positives oder negatives für dich war.", entgegnete sie, als er ihr erzählte, was er in den Ferien gemacht hatte. "Wobei ich es mir schon interessant vorstelle, diese ganzen Artefakte mit eigenen Augen und als einer der ersten sehen zu dürfen."


___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 21415
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   So 04 März 2012, 00:38

William hörte den Worten Janes zu. Er hatte sich mit der Schulpolitik abgefunden? Schade. "Ich finde es bedauerlich, dass er sich damit abgefunden hat. Dies bedeutet nämlich, dass solange er Schulleiter dort sein wird es wieder keine Neuerungen geben wird. Schade, Durmstrang an sich hätte Potenzial."
Nun meinte die Schulleiterin, dass es für ihn bestimmt interessant gewesen wäre in den Wäldern. William nickte nur bestätigend, während er sich an seinen letzten Aufenthalt dort zurückerinnerte. "Ohja, das hätte mir mit Sicherheit gefallen. Für die Schüler ist es mir nur leider nicht möglich ihnen die Orte real zu zeigen. Wobei dies die Attraktivität meines Faches ungemein steigern würde. " Gab er schmunzelnd von sich. Die Idee gefiel ihm. Er reiste von einem geschichtlichen Ort zum nächsten mit den Schülern, doch dies wäre niemals möglich. Selbst ein einziger Ausflug zu so einem Ort war schon äußerst aufwendig und wurde daher nur sehr sehr selten unternommen.
Nun meinte Jane ob die Ferien für mich positiv oder negativ waren. "Ich denke sie waren äußerst positiv. Die Artefakte waren interessant, die Sitzungen waren nicht geschichtlicher Natur, sondern es waren Aurorensitzungen. Dem Ministerium erscheint es immoment zu friedlich. Und ich muss mich der Meinung anschließen. Es gab immer Störenfriede, doch momentan hält sich das ganze sehr zurück. Und wenn ich dabei auf mein Fach anspielen darf. Nach jeder längeren ruhigen Zeit kam eine stürmische. "
Er blickte dabei wieder in die Menge der Schüler. Auch wunderte er sich, dass sonst niemand an ihrem Gespräch teilnahm.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Jane Blue
Schulleiter
avatar

Zauberkraft : 92
Galleonen : 31583
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   So 04 März 2012, 00:55

Er erzählte von seiner Zeit im Ministerium und als er auf das Thema der Auroren kam, wurde sie aufmerksam. Seiner Vermutung, dass sich stürmische Zeiten anstanden, konnte sie nur zu stimmen. Das Gefühl das etwas bevorstand kehrte sofort zurück. "Ich hoffe nur, dass das Ministerium nicht den Fehler macht jetzt nach zu lassen. In solchen Zeiten lässt die Regierung ihre Pflichten verkommen und ihre Politiker korrupt werden. Nicht das ich das einem unserer jetzigen Politiker vorwerfen würde.", vertrat sie ihre Meinung. "Wir können hier nur eins tun. Nämlich unserer Schüler so gut es geht auszubilden und zu guten Menschen zu erziehen." Die Kinder waren so viel in Hogwarts, dass hier die Schule die Erziehung größtenteils übernham. Dies war ein Grund dafür, dass man die Schüler in Häuser aufteilte. So sollten sie soziale Bindungen aufbauen und sich für ihr Haus verantwortlich fühlen.

___________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Große Halle   So 04 März 2012, 01:03

Melissa hatte sich schnell satt gegessen und schaute sich jetzt etwas genauer um, während sie ihren Apfel langsam anknabberte. Neben John saß noch ein Junge, der sehr gierig aß, was Melissa zum Schmunzeln brachte.
//Das gibt mir fast Heimatgefühlen. Aber eigentlich ist es nicht gesund so schnell zu essen.//
"Hi, du. So schnell zu essen ist wirklich nicht gesund."
sagte sie an den noch unbekannten Jungen gewant.
Nach oben Nach unten
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 21415
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Große Halle   So 04 März 2012, 01:05

Jane vermutete also das selbe wie die meisten Auroren. Auch im Ministerium waren einige Stimmen laut geworden die das selbe sagten wie sie. "Auch wir Auroren und Ex-Auroren, die in diesem Gremium sitzen haben diese Befürchtung. Wir konnten uns nur noch nicht darauf einigen, wie das Ministerium am besten vor solchen Spionen und Politikern geschützt werden kann. " Bisher gab es noch keine anzeichen für irgendwelche Intrigen innerhalb des Ministeriums, derzeit waren dies nur Vorsichtsmaßnahmen, doch wer wusste schon wann sie von Nöten sein würden.
"Es ist richtig, wir hier in Hogwarts können unsere Schüler nur den rechten Weg zeigen. Beschreiten müssen sie ihn selber. Aber ich hoffe, dass irgendwann einmal der Hass überwunden sein wird der in vielen so tief schlummert. Nur wenn de Hass endgültig besiegt ist kann es auf Dauer ruhig und friedlich werden. " Inzwischen war es auch so, dass die Muggel es merkten wenn in der magischen Welt etwas nicht stimmte. Früher war die Zersiedelung noch so groß, dass sogar eine Schlacht stattfinden konnte, ohne, dass es ein Muggel bemerkt hätte. Dies war heutzutage nichtmehr möglich.

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Große Halle   

Nach oben Nach unten
 
Große Halle
Nach oben 
Seite 6 von 39Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 22 ... 39  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: 

Erdgeschoss

-
Gehe zu: