Hogwarts - Die Rückkehr


 
StartseiteMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalenderSuchen
WIR SIND UMGEZOGEN: hogwarts.forumotion.com
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere Regeln durch und registriere dich.

Hier gibts Hilfe

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 72 Benutzern am Fr 20 Sep 2013, 18:19
» Wir feiern Geburtstag
Mo 03 Jun 2013, 01:48 von Gast

» Gelöscht
Di 14 Mai 2013, 10:23 von Nala Mirabell

» Große Halle
Mi 01 Mai 2013, 01:10 von Roxanne Weasley

» Klassenzimmer für Zaubertränke
Di 30 Apr 2013, 11:09 von Brian Mashmellow

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Mo 29 Apr 2013, 18:21 von William Mc Campbell

» Der Hogwartspokal
Mo 29 Apr 2013, 18:08 von Jane Blue

» SCHOOL LIFE INTERNAT ÄNDERUNG
Do 25 Apr 2013, 16:58 von Gast

» [Anfrage] The lost boy
Mi 24 Apr 2013, 13:12 von Schüler




Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Portschlüssel

4. Spieltag
Mittwoch

15:30 - 17:30 Uhr
Es stürmt.
6° Celsius
Gegen 17 Uhr (Inplay) wird die nächste Aufgabe des Hogwartspokals bekannt gegeben.

Teilen | 
 

 Gemeinschaftsraum

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Der sprechende Hut
Zauberer
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 30259
Besen :
  • keiner

Kessel :
  • keiner

Bücher :
  • keine


BeitragThema: Gemeinschaftsraum   Mi 29 Feb 2012, 01:54

Hier ist der Gemeinschaftsraum.

___________________________________

Dies ist ein Verwaltungsaccount. Bitte keine PNs an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 17:05

cf: Große Halle

Ryan führte die Horde der Erstklässler sicher zum Porträt der fetten Dame. Dort hielt er inne und wartete bis alle Schüler aufgeschlossen hatten. "Die ist der Eingang zum Gemeinschaftsraum. Ihr müsst das Passwort dieser liebreizenden Dame sagen." Er deutete mit einer Hand auf die fette Dame, die dabei versuchte kokett zu lächeln, was aber eher wie eine Grimasse aussah. "Ach Ryan. Immernoch ein Charmeur!" Ryan lächelte daraufhin nur kurz zurück und nannte das Passwort, laut und deutlich, damit alle Gryffindors es mitbekamen. "Schwertfisch!"
Die fette Dame schwang auf und gab den Blick auf den Gemeinschaftsraum der Gryffindor wieder. Überall standen rote Sofas und die Wände waren mit Löwen dekoriert. Ein gemütliches Feuer prasselte im Ofen.
"Zu ihrer rechten sind die Schlafsäle der Junge, oben und unten. Aber der Linken, oben und unten, die der Mädchen. Ihre Sachen wurde bereits in ihren Schlafsaal gebracht, ebenso wie ein Stundenplan. Sie haben morgen in der ersten Stunde Zauberkunst mit Ravenclaw bei Professor Dragon Firestorm. Ich bitte sie alle pünktlich zu erscheinen und sich angemessen zu benehmen. Das Haus Gryffindor genießt seit jeher einen guten Ruf und ich möchte das dies auch so bleibt", ermante Ryan die Schüler mit milder Stränge.
"Wenn nun noch Fragen sind, stellen Sie diese nun, sonst ... ab ins Bett!" Er schenkte ihnen nochmals ein Lächeln und wartete dann ab.
Nach oben Nach unten
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 32605
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 17:31

cf: Große Halle

Der Professor brachte sie in den Gemeinschaftsraum und sagte ihnen das Passwort. Er bat die Schüler sich an die Regeln zu halten und bot an ihnen noch Fragen zu beantworten. Nala hatte keine und wollte ehrlich gesagt nichts Fragen, weswegen sie sich auf den Weg in den Schlafsaal machte.

tbc: Mädchenschlafsaal 1

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 18:44

cf: Große Halle

Nele kam mit in den Gemeinschaftsraum. Sie staunte beim Anblick ihres neuen Zuhauses. Sie hatte keine Fragen, also ging sie hinter Nala in den Schlafsaal.

tbc: Mädchenschlafsaal 1
Nach oben Nach unten
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 22655
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 19:13

cf. William kam am Portal der Fetten Dame an und sprach nur kurz "Schwertfisch". Anschließend ging er durch das Portal in den Saal und hörte noch die Ansprache Ryans.
Nachdem diese Beendet war ging er vor und stellte sich neben Ryan. "Meine lieben Schülerinnen und Schüler, auch ich möchte euch sehr herzlich hier in Hogwarts begrüßen. Mein Name ist Prof. Mc Campbell. Ich unterrichte Geschichte der Zauberei. "
Er sah in die Schülermenge ob sie ihm auch alle zuhörten. "Ich werde Professor Bell bei der Hausleitung behilflich sein, das heißt, wenn er einmal keine Zeit haben sollte, dann könnt ihr euch jederzeit gerne an mich wenden. "
Er sah nun zu Ryan. "Im übrigen möchte ich euch noch auf etwas hinweisen. Wir haben hier in Hogwarts Nachtruhe. Jeder, der während dieser Zeit auf den Gängen erwischt wird muss mit Konsequenzen rechnen. Ebenso ist es verboten, dass die Jungen in die Schlafsääle der Mädchen gehen und umgekehrt. "
Er überlegte nun noch haarscharf, ob die beiden noch etwas vergessen hatten, aber ihm viel nichts ein. "Ja ich denke, jetzt haben wir ihnen alles wichtige mitgeteilt, oder?"

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 19:43

Ryan nickte William dankbar zu. "Ja, ich denke das war alles." Sandy kletterte von seiner Schulter auf seinen Arm und er fing an sie zärtlich zu streicheln. Sie erinnerte ihn wieder an etwas, Sandy hatte Hunger. Es war Zeit die Schüler nun allein zu lassen und in sein Büro zu gehen.
"Gute Nacht, Gryffindors!", sprach er noch einmal, dann wandte er sich an William. "Danke Will. Ich glaube das wird ganz gut werden! Gute Nacht auch dir. Sehen wir uns morgen in der Großen Halle?" Er wartete nur das Nicken ab, dann ging er von dannen.

tbc. Ryan Bells Büro
Nach oben Nach unten
William Mc Campbell
Hauslehrer Gryffindor
avatar

Alter : 26
Zauberkraft : 89 x2
Galleonen : 22655
Bücher :
  • keine


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 21:53

"Nichts zu danken mein lieber Ryan. Wir werden das ganze dann schon hinkriegen."
Er drehte sich nun auch in Richtung des Ausgangs. "Ja wir werden uns sicher am Morgen in der Halle sehen. Gute Nacht." Dann drehte er sich nochmals um. "Ich wünsche euch auch eine gute Nacht und viel Spaß bei eurem ersten Schultag hier in Hogwarts."
William ging nun zum Portrait der fetten Dame und das Loch öffnete sich wie von selbst, sodass er hindurchschlüpfen konnte.

Tbc. Eingangshalle

___________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-hogwarts.forumieren.com/profile
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 04 März 2012, 22:51

(cf: Große Halle)

Licia hörte beiden Professoren zu und schüttelte dann den Kopf, als gefragt wurde, ob sie noch fragen hätten. Sie bemerkte, dass sie langsam ziemlich müde wurde und beschloss sich schlafen zu legen. Morgen würde bestimmt ein anstrengender Tag werden und Licia wollte wirklich nicht müde oder desinteressiert wirken.

(tbc: Mädchenschlafsaal 1)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Mo 05 März 2012, 17:10

cf: Große Halle

Nele kam still in den Gemeinschaftsraum, es waren nur ein paar 5. Klässlerinnen da, die tuschelten. Nele setzte sich in einen der gemütlichen Sessel am Feuer, sie sah in Feuer und träumte vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Mo 05 März 2012, 17:20

.:Firstpost:.

Emmeline stolperte mehr schlecht als recht durch das Portraitloch, konnte sich aber dank ihres bereits daran gewöhnten Gleichgewichtssinnes auf den Beinen halten. Toll Em. Dieser Tag fängt ja schon mal gut an. Dachte sie sich und seufzte über ihre Tollpatschigkeit. Eigentlich wollte sie nur ihre Bücher holen, aber da sie kein Bisschen Lust hatte, jetzt schon nach unten zu gehen, spazierte sie auf den Kamin zu, um sich mit einem blonden Mädchen aus ihrem Jahrgang zu unterhalten. Immerhin sollte sie doch wenigstens mal versuchen sich mit jemandem anzufreunden. "Hey. Darf ich mich zu dir setzen?" Fragte sie, lächelte und legte den Kopf leicht schief.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Mo 05 März 2012, 17:38

Nele schreckte hoch als ein Mädchen sie ansprach. "Äh, ja klar setz dich. Ich bin Nele. Und du?" fragte sie das Mädchen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Mo 05 März 2012, 17:47

"Emmeline. Aber nen mich ruhig Em." Antwortete sie Nele und ließ sich in einen der alten Ledersessel fallen. So wie es aussah schien die Blondine recht schreckhaft zu sein. Irgendwie gefiel das der Brünetten. So war sie immerhin nicht die Einzige Gryffindor, die leicht zu erschrecken war. Aber sie schien einen netten Charakter zu haben. Es war manchmal schon ziemlich praktisch, wenn man jemanden nur anzusehen brauchte um zu wissen, wie er so drauf war. Diese Aura-Geschichte war für die junge Gryffindor zwar ein kleines Mysterium, da sie nicht wusste, wieso ausgerechnet sie so etwas einmaliges konnte, aber sie war froh darüber diese Fähigkeit zu besitzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Di 06 März 2012, 16:19

"Okay, Em." sagte Nele und lächelte. "Kannst du etwas besonderes?" fragte sie neugierig. Sie mochte es etwas überandere heraus zu finden. "Ich bin ein Methamorphagus." sagte sie und färbte ihre Haare braun.
"Ähm, wir müssen jetzt zum Unterricht, oder?" sagte sie und schaute auf ihre Armbanduhr. "Komm, wir haben jetzt mit Ravenclaw Zauberkunst." Nele sprang auf und zog Em aus dem Sessel. "Auf geht's" rief sie und zog laufend Emmeline zum Klassenzimmer.

tbc: Zauberkunstklassenzimmer mit Emmeline


Zuletzt von Nele Mirabell am Di 06 März 2012, 20:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Di 06 März 2012, 18:07

Begeistert sah die Halb-Mexikanerin ihrer Gegenüber zu, wie sie ihre Haarfarbe veränderte. So etwas hatte sie bis jetzt noch nie gesehen und gerne hätte sie mehr darüber heraus gefunden. Im andere-Leute-mit-Fragen-löchern war sie wirklich gut. Doch ehe sie überhaupt darauf eine Antwort geben konnte, was Nele sie gefragt hatte, warf diese schon einen Blick auf die Uhr und zerrte Emmeline hinter sich her zum Unterricht.

Mehr oder weniger sicheren Schrittes stolperte die Gryffindor ihrer Klassenkameradin hinterher und fragte sich, was Zauberkunst wohl für Überraschungen bereit halten würde.

tbc: Zauberkunstklassenzimmer mit Nele
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Di 10 Apr 2012, 18:55

cf: Große Halle


Johanna setzte sich in eine der weichen Sessel ind rutschte immer weiter runter. Sei lag fast mit dem Rücken auf der Sitzfläche. Sie hatte gar nicht bemerkt das sie alleine war. Also beschloss sie mal im Mädchenschlafsaal zu gucken ob sie nicht irgentjemanden fand mit dem sie quatschen konnte.

tbc: Mädchenschlafsaal 1
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Do 12 Apr 2012, 17:07

cf: Große Halle

Johanna stand vor der fetten Dame und sagte das Passwort. Die fette Dame aber sagte : " Nein , leider ist das Passwort falsch. " " Ähm , entschuldigung ,aber das war das richtige Paswort. " , sagte Johanna schüchtern. In diesem Moment kam ein Junge vorbei und Jojo rief ihm zu :
" Entschuldigung , kannst du mir helfen ? Diese Dame , auf dem Bild lässt mich nicht in den Gemeinschaftsraum. Sie sagt , das Passwort sei falsch , dabei weiß ich genau dass ich das richtige Passwort gesagt habe. " Der Junge wollte etwas erwiedern aber da schwang die fette Dame schon zur Seite und sagte : Entschuldigung ich wollte doch nur etwas Spaß haben weil ich doch die ganze Zeit hier sein muss und nicht wie die anderen von Bild zu Bild gehen kann und mit jedem quatschen kann. Die anderen müssen ja nicht auf irgentetwas aufpassen. "

Johanna setzte sich auf einen der großen Sessel und las in einem Schulbuch (Zaubertränke).
Nach oben Nach unten
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 32605
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Sa 04 Aug 2012, 23:02

cf: Klassenraum für Geschichte der Zauberei

Nala war schnell in den Mädchenschlafsaal gehuscht und hatte ihre Schuluniform gegen ein Freizeitoutfit ausgetauscht. Sie hatte zwar beschlossen das sie die Zeit im Gemeinschaftsraum vorüber bringen würde, aber jetzt wusste sie nicht wie. Kurz entschlossen sah sie sich im Raum um ob schon ein Erstklässler hier war. Fay hatte sie irgendwo verloren und von den anderen sah sie auch niemand. Gelangweilt nahm sie sich eine der Zeitschriften die andere Schüler liegen gelassen hatte und setzte sich in einen Sessel um ein wenig zu lesen. Die neusten Modetrends waren nicht neu für sie, aber die momentane Mode gefiel ihr nicht so, trotzdem las sie weiter.

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Sa 04 Aug 2012, 23:13

cf: Klassenraum für Geschichte der Zauberei


Der Unterricht war für heute vorbei und Nigel freute sich darüber, den Nachmittag frei zu haben. Als Letztes hatten sie Geschichte der Zauberei gehabt und er war fast eingeschlafen. Sie hatten über die Gründung von Hogwarts und die Personen, die dran beteiligt gewesen waren, geredet, er hatte diese Geschichte aber schon oft gehört gehabt, weshalb sie nichts Neues für ihn war. Nachdem Unterricht hatte er sich beeilt, in den Gemeinschaftsraum zu kommen, um dort seine Sachen abzulegen, und sich oben im Schlafsaal noch schnell etwas Anderes an zu ziehen. Jetzt trug er statt der Schuluniform, welche bei den Temperaturen, die draußen herrschten, eh viel zu warm war, Shorts, T-Shirt, Sneakers und Kappe. Er nahm sich Quidditch im Wandel der Zeiten, sein Lieblingsbuch, vom Nachtisch, und beschloss, zum Lesen in den Gemeinschaftsraum zu gehen, in der Hoffnung, dort vielleicht die Anderen zu treffen. Er hatte Glück, in einem der Sessel saß Nala, zu welcher Nigel jetzt fröhlich hinging." Hey Nala, ich hoffe, du hast nichts dagegen, dass ich mich zu dir setzte, oder? Gehst du heite Abend auch zu dieser Aufgabe?", fragte Nigel sie, ehe er sich in einen der Sessel fallen ließ.
Nach oben Nach unten
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 32605
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Sa 04 Aug 2012, 23:25

Sie blickte von ihrer Zeitrschrift auf, als sich Nigel zu ihr setzte. "Ein Mensch juhu. Nein ich hab kein Problem damit, ich langweile mich eh gerade zu tode.", meinte sie und sah auf das Buch das er in der Hand hatte. Quidditch im Wandel der Zeiten. Ein Quidditch Fan also. "Ja ich will unbedingt mitmachen. Ich glaube zwar nicht das wir Erstklässler so viele Chancen haben, aber vielleicht habe ich ja Glück. Willst du auch ins Quidditch Team?", antwortete sie, bevor sie schon ihere nächste Frage stellt. Sie sah kurz aus dem Fenster. Hoffentlich würde es nachher nicht regnen, aber die Sonne schien gerade so hell, dass man eigentlich nicht einmal an Regen denken konnte.

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Sa 04 Aug 2012, 23:40

Nala blickte von ihrer Zeitschrift auf, als Nigel sich zu ihr setzte. Sie freute sich offensichtlich darüber, Gesellschaft zu haben, und auch Nigel freute sich darüber, dass er nicht alleine sitzen musste." Dann ist ja gut! Ich weiß, an diesen Nachmittagen, ohne Hausaufgaben hat man irgendwie erstaunlich wenig zu tun, und langweilt sich nur. Nicht, dass ich die Hausaufgaben vermisse, oder so!" Nigel mochte keine Hausaufgaben, er konnte sich meistens nicht lange auf eine Sache konzentrieren, weshalb er sie zwar machte, sie aber meistens schlecht wurden, sodass er eher ein Durchschnittsschüler war. Nala blickte auf das Buch in seiner Hand, und fragte ihn, ob er auch ins Quidditchteam wolle, offensichtlich spielte sie auch." Ja, ich will unbedingt ins Quidditchteam! Ich liebe Quidditch! Am Liebsten spiele ich als Sucher oder Jäger, und du, spielst du auch? Ich bin mir aber nicht sicher, ob Erstklässler eine Chance haben, in die Mannschaft zu kommen!"
Nach oben Nach unten
James Sirius Potter
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 46
Galleonen : 27500

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Sa 04 Aug 2012, 23:55

cf: Klassenraum für Geschichte der Zauberei

James trat gerade in voller Schuluniform in den Gemeinschaftsraum. Seine Tasche lässig über die Schulter geworfen, das Hemd aus der Hose hängend und die Krawatte gelockert, sodass sie wie eine Kette über seinem Hemd hing, bei dem die obersten Knöpfe geöffnet waren. Im Großen und Ganzen hatte er den Unterricht schon wieder vergessen.
Kurz nachdem er aus dem Raum verschwunden ist und Merlin gedankt hat, dass Mc Campbell ihm keine Punkte abgezogen hatte, hatte er Nigel aus den Augen verloren und ist deshalb auf eigene Faust in die nächstbeste Niesche um seinen wertvollsten Besitz herauszuholen - die Karte des Rumtreibers, die er und seine Bruder, aus derm Büro seines Vaters stibitzt haben. Mit dieser war es ihm ein leichtes den Weg in die Küche zu finden, denen nur wenige kannten. In der Küche hatte er sich von einigen Hauselfen, etwas zu Essen machen lassen und war nun mit einem Donut in der Hand in den Gryffindor Turm zurück gekehrt.
Etwas erschrocken bemerkte er erst jetzt, dass zwei Schüler auch im Gemeinschaftsraum waren.
"Hey ho ihr beiden.", sagte er, als er sich auf die Lehne eines Sessels lehnte und die beiden ansah.

___________________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nala Mirabell
Schulsprecher
avatar

Alter : 28
Zauberkraft : 196 x 2
Galleonen : 32605
Besen :
  • keiner

Umhang :
  • keiner

Bücher :
  • keine

Pergamentrollen : 0
Schreibfedern : 0
Tintenfässer : 0

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 05 Aug 2012, 00:11

"Ja ich spiele auch. Die zwei Positionen mag ich auch am liebsten. Bewerb dich doch einfach mal fürs Quidditch Team. Probieren geht über studieren.", schlug sie ihm vor, währen sie sich ein wenig anders hinsetzte. Als James den Raum betrat sah sie zu ihm rüber. Er hatte einen Donut in der Hand und seine Uniform sah ziemlich unordentlich aus, aber da der Unterricht ja schon vorbei war, war das nicht weiter schlimm. "Hi.", begrüßte sie ihn, als er sich an einen Sessel lehnte. "Na wie stehst du zum Thema Quidditch? Willst du ins Team?", fragte sie ihn.

___________________________________


Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat die Kraft zu kämpfen.
Patronus - Zauberstab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 05 Aug 2012, 00:39

Auf Nigels Frage hin antwortete Nala, dass sie die selben Positionen wie er spielte, und er es doch einfach probieren sollte. Nigel wusste von seinem Bruder, welcher selber im Team spielte, dass es generell für Unterstufenschüler schwer war, ins Team zu kommen, egal ob man Erstklässler oder schon Viertklässler war. Den jüngeren Schülern fehlte es meistens an Kraft und Größe gegenüber den Älteren, weshalb man die Postionen des Treibers und Hüters als Erstklässler schon mal gar nicht spielen konnte." Ja, ich probiere es wahrscheinlich, dafür brauche ich aber noch einen besseren Besen!" Nigel wünschte sich schon lange einen neuen Besen, den man auch halbwegs gebrauchen konnte, seine Eltern hatten bisher aber immer abgelehnt. Plötzlich kam James rein, er hatte einen Donut in der Hand und seine Schuluniform war unordentlich. James lehnte sich an einen Sessel und Nigel begrüßte ihn kurz:" Hey James, woher hast du den Donut, und warum hast du mir keinen mitgebracht?"
Nach oben Nach unten
Fay Bordeaux
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 1
Galleonen : 23956

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 05 Aug 2012, 08:42

cf: Klassenzimmer Geschichte
Fay hatte Probleme den Weg zu finden `eine Karte von diesem Schloß wäre sehr hilfreich´dachte sie sich als sie bemerkte das sie sich verlaufen hatte. Sie irrte in ganz Hogwarts rum bis sie endlich den Gemeinschaftsraum gefunden hatte. Als sie den Raum betrat und merkte das sie richtig war rutschte ihr ein "Endlich ich hab ihn gefunden." heraus dann bemerkte sie das Nala, James und nigel bereits da sind. Sie ging schnell in den Mädchenschlafzimmer, stellte ihre Schultasche ab, zog sich um und machte sich hübsch bevor sie wieder zu den anderen ging. Sie setzte sich auf die Coutch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Sirius Potter
1. Klasse
avatar

Zauberkraft : 46
Galleonen : 27500

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So 05 Aug 2012, 10:16

James sah auf, da er sich gerade Schokolade vom der Hand gewischt hatte und von Nala unterbrochen wurde. Mittlerweile hatte er er bemerkt, dass die Beiden über sein Lieblingsthema redeten - Quidditch, weshalb er mit Nala mit Begeisterungantwortete. "Natürlich mag ich Quidditch, jeder mus Quidditch ein lieben. Ich würde auch gern ins Team, rechne mir aber nicht so hohe Chancen aus, da ich ja erst in der ersten Klasse bin.", meinte James nun missmutig. "Einen Besen habe ich schon, nichts besonderes, aber mein Dad hat mir versprochen einen neuen zu kaufen, wenn ich im Team bin."
Dann wannte er sich an Nigel. "Aus der Küche, wärst du nicht weg gerannt, hätte ich dich mit genommen, hatte aber keine Lust dich erst zu suchen.", antwortete er entschuldigend auf Nigels Frage und hielt ihm den letzten Bissen seines Donuts hin.

___________________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   

Nach oben Nach unten
 
Gemeinschaftsraum
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gemeinschaftsraum Slytherin
» Gemeinschaftsraum 02
» Gemeinschaftsraum Slytherin
» Gemeinschaftsraum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr :: RPG ARCHIV :: Gryffindor Turm-
Gehe zu: